Tipp

Nachfolger für MSN Messenger veröffentlicht

Shawn H Shawn H

Microsoft hat eine neue Version seines Instant Messengers herausgegeben. Der Neue heißt Windows Live Messenger und beherrscht nun auch Videounterhaltung sowie Telefonate ins Fest- oder Mobilfunknetz.

Das vormals als MSN Messenger bekannte Kommunikationstool von Microsoft wurde gründlich erweitert und liegt nun nicht nur einer neuen Version, sondern auch unter neuem Namen vor. Microsoft hat den Start seines Windows Live Messenger in über 60 Ländern bekanntgegeben. Der Windows Live Messenger ist demnach der erste einer Reihe neuer Windows Live Services, die im Laufe dieses Jahres auf den Markt kommen sollen. Der neue Messenger bietet neben dem herkömmlichen Austausch von Sofortnachrichten verschiedene neue Kommunikationsmöglichkeiten wie kostenloses VoIP, Telefonate vom PC ins Festnetz (kostenpflichtig) und Video-Unterhaltungen. Man kann mit dem Windows Live Messenger über Audio- und Video-Gespräche miteinander in Kontakt treten und hat daneben Zugriff auf seine E-Mails, Blogs, die Internet-Suche sowie andere Windows Live Services. Unter der unten angegebenen Adresse steht der neue Messenger zum kostenlosen Download bereit.

Die neuen Funktionen des Windows Live Messenger

Der Windows Live Messenger erlaubt es, kostenlos synchronisierte Video-Unterhaltungen von PC zu PC zu führen. Über die ebenfalls neue Windows Live Call-Funktion und den Verizon Web Calling Service, kann man außerdem über das Internet Telefongespräche ins Festnetz oder Mobilfunknetz führen. Die Anrufe sind allerdings kostenpflichtig. Diese Funktion ist in den USA, Großbritannien, Deutschland, Frankreich, Spanien, Österreich, Belgien, Finnland, Irland, Italien und Niederlande verfügbar. Daneben gibt es eine neue Oberfläche für den Austausch von Dateien, wobei nun auch Drag&Drop unterstützt wird. Über die Windows Live Contacts können außerdem alle Kontaktdaten im Windows Live Messenger auf dem neuesten Stand gehalten werden. Ausgewählte Kontakte können dabei auch automatisch über Änderungen der eigenen Adress- und Kontaktdaten informiert werden.

Neueste Artikel