Tipp

Neue Fälle für CSI-Spieler

Shawn H Shawn H

"CSI: Crime Scene Investigation" geht in die dritte Runde. Anfang nächsten Jahres wird Ubisoft das auf der bekannten TV-Serie basierende PC-Spiel "Dimensions of Murder" herausbringen.

Es kündigt sich Nachschub für Fans von kniffligen Kriminalfällen an. Der Computer- und Videospielepublisher Ubisoft will im Frühjahr 2006 das dritte Spiel der "CSI: Crime Scene Investigation"-Reihe herausbringen. Spieler haben damit wieder die Möglichkeit, an der Seite von Gil Grissom und Catherine Willows in Las Vegas zu ermitteln und Spuren von Tatorten zu folgen.

Das PC-Spiel "CSI: Dimensions of Murder" wird von Telltale Games entwickelt und setzt Ubisofts CSI-Videospielreihe fort. Zu dieser gehören neben "CSI: Crime Scene Investigation" die beiden Titel "CSI: Dark Motives" und "CSI: Miami". In "Dimensions of Murder" muss der Spieler zusammen mit der Las Vegas-Besetzung neue Fälle mit Hilfe der forensischen Ausrüstung lösen. Dabei soll das Konzept früherer CSI-Spiele durch eine komplett neue 3D-Echtzeit-Grafikengine, umfangreichere Interaktionsmöglichkeiten mit anderen Charakteren, sowie verbesserte Animationen und eine längere Story erweitert werden.

Neueste Artikel