Tipp

NHL 07 läutet die nächste Eiszeit ein

Jan W. Jan W.

Mit "NHL 07" veröffentlicht Electronic Arts den neusten Teil seiner bekannten Eishockey-Simulation. Neben einer innovativen Skill-Stick-Steuerung, bringt dieses verbesserte Animationen und zusätzliche Inhalte mit.

Es ist wiedermal Eiszeit, um genau zu sein Eishockeyzeit. Am 21. September bringt Electronic Arts die inzwischen 15. Saison seines Franchise "NHL 07" in die Läden. Die Eishockey-Simulation wird für den PC, die PlayStation 2 sowie erstmals auch für die Xbox 360 erhältlich sein. Am 12. Oktober folgt das Release der PlayStationPortable-Version.

Dank einer neuartigen Steuerung und einem erweiterten Managermodus biete "NHL 07" ein authentischeres Eishockeyerlebnis als zuvor. Das neu integrierte Skill-Stick-System erlaube dem Spieler beispielsweise eine bessere Kontrolle von Schlittschuhen und Schlägern. Darüber hinaus wurden die KI und die Animationen überarbeitet, so dass die Spieler ihren realen Vorbildern noch ähnlicher sind und über spezifischen Verhaltensweisen verfügen, die es gezielt einzusetzen gilt.

In der PlayStation 2-, PSP- und PC-Version von "NHL 07" kehrt zudem die komplette deutsche Eishockey-Liga ins Spiel zurück. Damit können Spieler nun wieder mit ihrer DEL-Auswahl in den Kampf um den deutschen Meistertitel ziehen. Ein erweiterter Dynasty-Mode gibt Spielern die Möglichkeit, als Manager die Unterschiede zwischen dem Eishockey in den europäischen Ligen und der NHL zu erleben. Dazu wurden unter anderem auch die finnische, schwedische und tschechische Liga im Spiel integriert.

Neueste Artikel