Tipp

PDF bearbeiten: Zusammenfassen, aufteilen, verschlüsseln und mehr

Jan W. Jan W.

PDF Composer bringt einige grundlegende Werkzeuge zum Bearbeiten der Adobe Reader Dokumente auf den heimischen Rechner. Der User fügt beispielsweise mehrere PDFs per Drag&Drop; zu einer einzigen Datei zusammen.

PDF bearbeiten: Zusammenfassen, aufteilen, verschlüsseln und mehr

Umgekehrt splittet PDF Composer umfangreiche Schriftstücke in mehrere Files auf oder extrahiert einzelne Seiten beziehungsweise Seitenbereiche. Auch diese legt das Tool in Form neuer Dokumente auf dem Rechner ab. Außerdem konvertiert das Programm Bilder der gängigsten Typen in PDF und beschreitet auch den umgekehrten Weg.

PDF bearbeiten: Splitten, verschlüsseln und mehr

Zu den unterstützten Grafikformaten zählen unter anderem JPG, PNG, GIF sowie TIFF und PSD. Praktischerweise verarbeitet PDF Composer auch mehrseitige TIFFs, wie sie beispielsweise per Fax auf dem PC ankommen. Abgerundet wird der Helfer durch einen Verschlüsselungs-Algorithmus, mit dessen Hilfe man seine PDFs vor dem Zugriff Unbefugter schützt.

Aktivieren der kostenlosen Vollversion:

Hinweis: Diese kostenlose Vollversion verbindet sich beim ersten Programmstart mit einem Registrierungsserver. Eine bestehende Internetverbindung vorausgesetzt ist die Vollversion bei erfolgreicher Kontaktaufnahme mit dem Server anschließend freigeschaltet. Außerdem bietet das Setup an, ein Programm namens Software Informer zu installieren. Dieses Tool ist für die Funktion der kostenlosen Vollversion nicht erforderlich. Bei manchen Virenscannern kann Software Informer zu so genannten heuristischen Treffern führen.

pdfcomposer

Neueste Artikel