Tipp

Play+Smile: PC-Spiele für Groß und Klein

Rainer W. Rainer W.

Zone 2 Media zeigt auf der Games Convention in Leipzig seine neue Play+Smile-Spielereihe. Die Serie geht mit drei Familienspielen an den Start, die im Herbst erscheinen und zwischen 10 und 15 Euro kosten.

Seit fünf Jahren bereichert Zone 2 Media die PC-Spielelandschaft mit originellen Titeln wie "Dönermafia". Seit rund einem halben Jahr tritt das Unternehmen nicht nur als Entwicklungsstudio, sondern auch als Publisher auf. Da ist es unverzichtbar, auch auf der Games Convention in Leipzig Präsenz zu zeigen. Im Aufgebot findet sich dieses Jahr die neue Play+Smile-Spielereihe.

Alle Titel der Serie sind Casual Games – bunte Familienspiele, die zu Preisen von 9,99 bis 14,99 Euro angeboten werden. Vorteil der Spiele ist, dass sie sich in der Regel ohne große Lektüre meistern lassen. Sie eignen sich daher ideal für Gelegenheitsspieler.

Zunächst erscheinen drei Titel in der Play+Smile-Reihe: Ende September geht "Mr. Bumblebee" an den Start. Das Rennspiel inmitten einer Gartenwiese ist ganz im Stile populärer Animationsfilmabenteuer gehalten. Im gleichen Monat erscheint auch "El Hombre" - ein klassisches Jump & Run-Spiel bei dem ein knuffiger Mexikaner auf Schatzsuche geht. Ende Oktober meldet sich Grisu, der kleine Drache, mit einem neuen Abenteuer zurück. Der Titel trägt den Namen "Ich will Feuerwehrmann werden" und ist im cartoonigen Zeichenstil gehalten.

Wer weitere Titel des Entwicklerstudios sucht, wird auf dem Downloadportal www.playandsmile.de fündig. Künftig sollen unter dieser Adresse verstärkt auch Online-Spiele angeboten werden.

Neueste Artikel