Tipp

PowerPoint in Video umwandeln

Shawn H Shawn H

mediAvatar PowerPoint to Video Converter Personal wandelt Präsentationen im PPT-Format in gängige Videoformate um. Der Dokumentkonverter spielt PowerPoint-Präsentationen nach dem Umwandeln als kleine Filme in Mediaplayern oder mobilen Geräten wie iPhone, Nokia N8 oder BlackBerrys ab.

PowerPoint in Video umwandeln

Das deutschsprachige Interface von mediAvatar PowerPoint to Video Converter Personal unterstützt Anwender mit einem einfachen Assistenten bei dem Umwandlungsprozess. Mit Einstellungen wie der Anzeigedauer einzelner Folien und zur Bildqualität passt man die Videos an eigene Bedürfnisse an. Extras wie Hintergrundmusik und Wasserzeichen lassen sich ebenfalls in die Videopräsentationen einfügen. Der Konverter wandelt unter anderem PPT-Dateien nach AVI, H.264, WMV, MP4, MOV oder FLV um. Selbst HD-Formate mit einer Auflösung von 1080p sind möglich.

Fazit

Mit mediAvatar PowerPoint to Video Converter Personal bringt man PowerPoint-Dokumente mit wenigen Handgriffen in gängige HD-Videoformate. Anwender auf der Suche nach Wegen ihre PPT-Präsentationen in Videos umzuwandeln, bietet mediAvatar PowerPoint to Video Converter Personal eine komfortable Lösung.

Aktivieren der kostenlosen Vollversion:

Hinweis: Nach der Installation von mediAvatar PowerPoint to Video Converter Personal müssen Anwender die Software mit dem in der beiliegenden Textdatei enthaltenen Registrierungsdaten innerhalb des 24-Stunden-Aktionszeitraums als kostenlose Vollversion freischalten. Dazu ist lediglich eine aktive Internetverbindung erforderlich. Außerdem bietet das Setup an, ein Programm namens Software Informer zu installieren. Dieses Tool ist für die Funktion der kostenlosen Vollversion nicht erforderlich. Bei manchen Virenscannern kann Software Informer zu so genannten heuristischen Treffern führen.

Neueste Artikel