Tipp

Prince of Persia zum Schnäppchenpreis

Jan W. Jan W.

Für alle die das Original verpasst haben, bringt Novitas nun eine Neuauflage des erfolgreichen Actionspiels "Prince of Persia: The Sands of Time" heraus. Der Titel ist ab sofort für günstige sieben Euro erhältlich.

Zum echten Schnäppchenpreis entführt Novitas Spieler in eine Welt von 1001 Nacht: Der Braunschweiger Publisher legt das actiongeladene 3D-Spektakel "Prince of Persia: The Sands of Time", neu auf. Wer also das Original von Ubisoft verpasst hat, kann nun bei der Green-Pepper-Version zuschlagen. Bei Amazon ist der Titel ab sofort für günstige 6,89 Euro erhältlich.

In "The Sands of Time" begleitet der Prinz von Persien seinen Vater auf einem Feldzug gegen den indischen Maharadscha. Dort entdeckt er zwei geheimnisvolle Gegenstände, einen Dolch und eine riesige Sanduhr, die er einfach an sich nimmt, ohne zu ahnen welche zerstörerische Macht ihnen innewohnt. Unbedacht entfesselt der Prinz die Magie der Sanduhr, woraufhin sich alle Leute im Palast in blutrünstige Sandmonster verwandeln. Nur der Prinz selbst und die Tochter des Maharadschas überleben die Verwandlung. Ihre Aufgabe ist es nun, den Fluch der Zeit zu brechen und das Böse wieder zurückzudrängen.

Inmitten der orientalischen 3D-Kulisse muss der Spieler teils einfache, teils sehr knifflige Rätsel lösen, um den Fluch rückgängig zu machen. Zwischendurch kommt es immer wieder zu Duellen und Kämpfen mit den Sandmonstern. Dabei kommt dem Prinzen ein großes Repertoire an Bewegungsabläufen zu gute, ob springen, klettern, hangeln, über Abgründe balancieren, an Seilen schwingen oder den Säbel schwingen. Gelingt es, einen Gegner zu Boden zu zwingen, saugt der Dolch den magischen Sand der Zeit aus den Sandmonstern heraus und beendet so ihr unheiliges Leben.

Der Clou: Geht im Kampfgetümmel etwas schief, spielt der Prinz seine Macht über die Zeit aus und dreht sie einfach um einige Sekunden zurück. Auf diese Weise lässt sich auch der eigene Tod wieder rückgängig machen.

Neueste Artikel