Tipp

Quiz Taxi startet auf dem PC durch

Rainer W. Rainer W.

Die erfolgreiche Ratesendung "Quiz Taxi" ist jetzt auch als Videospielversion zu haben. Auf der virtuellen Taxifahrt können Spieler allein oder mit Freunden ihr Allgemeinwissen in verschiedenen Kategorien testen.

Seit April 2006 braust Thomas Hackenberg mit seiner gelben Taxe durch deutsche Städte und sammelt willige Passanten auf, die sich im "Quiz Taxi" einem Frage-Antwort-Spielchen stellen wollen. Jetzt hat phenomedia das passende Videospiel zur Sendung in den Handel gebracht.

In der Videospielversion von "Quiz Taxi" erwarten dem Spieler über 4000 Fragen aus verschiedenen Wissensgebieten in mehreren Schwierigkeitsstufen. Die Strecken führen dem Spieler dabei durch verschiedene Städte Deutschlands. Weiß man einmal nicht weiter, kann man auf die bekannten Telefon- und Passantenjoker zurückgreifen. Selbst die Ampel- und die berühmte Master Frage wurde in der Adaption übernommen.

Durch die Mehrspieleroption können auch Freunde auf die Fahrt mitgenommen werden. So wird aus dem Quiz ein spannendes Duell, bei dem es auf Wissen und vor allem auf Schnelligkeit ankommt.

Das Ratespiel "Quiz Taxi" ist ab sofort für 19,98 Euro im Handel erhältlich.

Neueste Artikel