Tipp

Recovery von Daten unabhängig vom Dateisystem

Shawn H Shawn H

BYclouder Data Recovery Pro kümmert sich um die einfache Wiederherstellung verlorener Daten von beliebigen Datenträgern. Ganz gleich, ob es sich um Videos, Musik, Dokumente oder sonstige Dateitypen handelt, der Helfer versucht ein Recovery der Daten von Festplatten, SSD, DVD, Speicherkarten oder Kameras.

Recovery unabhängig vom Dateisystem

Die deutschsprachige Oberfläche von BYclouder Data Recovery Pro beherrscht den Umgang mit allen gängigen Dateisystemen wie FAT, NTFS, exFAT, EXT2-, EXT3- und EXT4-Dateisysteme sowie HFS+. Für ein effektives Recovery ignoriert der Helfer das Dateisystem und führt einen sektorenweisen Scan des Datenträgers durch. So lassen sich auch im Falle einer ernsthaften Beschädigung oder Formatierung des Dateisystems noch Daten retten. Das Tool unterstützt die meisten gängigen Fileformate und mehr als 400 Dateitypen - von Multimediaformate bis Word-Dokumente.

Fazit

Mit BYclouder Data Recovery Pro rettet man wertvolle Daten von beschädigten Datenträgern. Durch das vom Dateisystem unabhängige Recovery-Verfahren ist die Aussicht auf Erfolg für die Dateiwiederherstellung besonders hoch. Eine Wiederherstellungsgarantie in jedem Falle kann aber selbst die leistungsfähigste Recovery-Software nicht geben.

Aktivieren der kostenlosen Vollversion:

Hinweis: In der ZIP-Datei dieser kostenlosen Vollversion findet man ein TXT-File, welches einen Freischaltcode enthält. Einfach nach dem ersten Programmstart auf die Schaltfläche Register klicken und diese Angaben innerhalb des 24-Stunden-Aktionszeitraums in das dafür vorgesehene Datenfeld einfügen. Danach ist die Vollversion aktiviert. Außerdem bietet das Setup an, ein Programm namens Software Informer zu installieren. Dieses Tool ist für die Funktion der kostenlosen Vollversion nicht erforderlich. Bei manchen Virenscannern kann Software Informer zu so genannten heuristischen Treffern führen. BYclouder Data Recovery Pro3

Neueste Artikel