Tipp

Retro-Spielspaß pur: Froggit

Oliver W. Oliver W.

Für all unsere User, die nicht der 3D-Mega-Grafik-Power-Performer-Gemeinde angehören, aber nichts desto trotz gerne mal ein Spielchen wagen, haben wir heute einen besonderen Leckerbissen ausgegraben, mit dem sich wochenends im Nullkommanix ein paar Stündchen im geheizten Computerzimmer wegzocken lassen. Erinnern Sie sich noch an Frogger? In den 80er Jahren ein Knaller auf dem Schneider-Amstrad 286er mit CGA-Grafik, heute leider nicht mehr wirklich spielbar. Eine hübsche Alternative in ähnlicher Manier ist Froggit. In Froggit gilt es, eine Straße und einen Fluss zu überqueren. Und zwar Rasern und Sonntagsfahrern sowie Spinnen und gemeinen abtauchenden Schildkröten zum Trotz - ein echter Zeitkiller, hat man sich erstmal reingefunden :) Neben den Standardlevels erwarten den geneigten Zocker Gimmicks, Rätsel und witzige Überraschungen. Eine Online-Hiscoreliste ist ebenfalls integriert, hier gerät man nach den ersten Spielen nicht schlecht ins Staunen angesichts der wahnsinnigen zeiten, die manche Spieler hingelegt haben. Doch das legt sich schnell, ist das Fieber erstmal richtig ausgebrochen. froggit_shot22froggit_shot31

Neueste Artikel