Tipp

RPC: dtp zeigt spielbare Demo von Legend

Jan W. Jan W.

Auf der Role Play Convention Ende April präsentiert dtp Neues zu "Das Schwarze Auge: Drakensang". Außerdem haben Spieler die Möglichkeit, das demnächst erscheinende Rollenspiel "Legend: Hand of God" anzuspielen.

Auf der Role Play Convention oder kurz RPC, die vom 21. bis zum 22. April 2007 in Münster stattfindet, gibt dtp erste Einblicke in die kommenden PC-Spiele "Das Schwarze Auge: Drakensang" und "Legend: Hand of God".

So erhalten Besucher erstmals die Gelegenheit, das Action-Rollenspiel "Legend: Hand of God" anzuspielen. Weiterhin zeigt dtp auf der RPC neue Szenen aus "Das Schwarze Auge: Drakensang", auch ein Interview mit Creative Director Bernd Beyreuther vom Entwicklerstudio Radon Labs wird es geben. Im Rahmen eines Gewinnspiels haben Fans zudem die Chance, eine Drakensang-Rollenspieler-Ausrüstung zu ergattern.

Legend: Hand of God

"Legend: Hand of God" versetzt den Spieler in die Fantasywelt Aelfal, wo er sich auf die Suche nach der legendären "Hand Gottes" macht. Begleitet wird er von der Lichtelfe Luna. Sie übernimmt dabei gleich drei Rollen: Als Begleiterin und Sidekick des Helden steht sie mit Tipps und Hinweisen hilfreich zur Seite. Zudem verkörpert sie den Mauscursor des Spielers und hilft diesem, sich in der Welt von Aelfal zurecht zu finden. dtp wird "Legend: Hand of God" im Sommer 2007 in den Handel bringen.

Das Schwarze Auge: Drakensang

Mit "Drakensang" kündigt sich die seit mehr als zehn Jahren erste Videospiel-Umsetzung zu einem der erfolgreichsten Pen & Paper-Rollenspiele an. Die Story zu "Drakensang" wurde in Zusammenarbeit von dtp und "Das Schwarze Auge"-P&P-Redakteuren entwickelt. Geplanter Verkaufsstart ist Anfang 2008.

Neueste Artikel