Tipp

Safari 4 Download verfügbar - Browserschlacht geht weiter

Oliver W. Oliver W.

Updates, Updates, Updates - die Internetgemeinde kann sich in den letzten Tagen vor Browsernews kaum retten. Nachdem Opera 10 in einer Public Beta schicke neue Funktionen zeigte sah man sich auch bei Mozilla kurze Zeit später zum Release eines Nightly Build veranlasst. Und wo zwei Betas sich streiten, da freut sich ja bekanntlich die Vollversion. Apple proudly presents: Safari 4.

Warum Safari?

Seit der Apple-Browser vor gut eineinhalb Jahren auf dem PC Einzug hielt hat sich eine Menge getan. Die Nutzerzahlen sind zwar verglichen mit den Platzhirschen IE und Firefox kaum spürbar, mit der neuen Version 4 dürfte Safari allerdings ein weiteres Stückchen vom Kuchen abknabbern. Denn kurz gesagt: Wer auf grafische Spielereien steht, der findet Safari gut. Die Geschwindigkeit ist auch wirklich sehr hoch, und stabil ist er auch noch. Wer auf 1 Million AddIns wie beim Firefox verzichten kann ist mit Safari sicherlich gut beraten.

Keine Probleme

Anders als bei anderen Browsern ist für Safari 4 kein Betriebssystempatch nötig, kein Rollback des Servicepacks oder andere Schmankerl, wie es MS-Kunden mit dem IE8 über sich ergehen lassen mussten. Wer Lust hat auf Safari4, der installiert ihn und schmeisst ihn bei Nichtgefallen (wovon wir nicht ausgehen) wieder ohne Probleme runter.

Download Sarafi 4

Über Funktionen und Neuerungen von Safari 4 hatten wir bereits berichtet, bleibt uns eigentlich nur noch viel Spaß mit untenstehendem Safari 4 Download zu wünschen.

Neueste Artikel