Tipp

Schule total 2006/07: 144 Lernprogramme für bessere Schulnoten

Jan W. Jan W.

Das umfangreiche Software-Paket Schule total enthält in seiner Ausgabe 2006/07 neben weit über hundert Anwendungen für alle schulischen Bereiche und Altersstufen erstmals auch eine Lernkarteikartenbox.

Mit den Sommerferien nahen auch die Zeugnisse. Da die Noten nicht immer den Erwartungen gerecht werden, ist für viele Schüler zusätzliches Lernen angesagt. Die bhv-Software Schule total 2006/07 enthält 144 Anwendungen, die das Büffeln vereinfachen und unterstützen können. Die zum empfohlenen Preis von 24.99 Euro erhältliche neue Version der bekannten Reihe ist kürzlich in frischem Design und mit komplett überarbeitetem Inhalt erschienen. Zum effektiven und zielgerichteten Pauken liegt der neuen Ausgabe eine Lernkarteikartenbox bei. Die Lernkartei ist ein Hilfsmittel zum systematischen Einprägen von Wissen. Hierzu wird vorn auf eine Karte ein Stichwort geschrieben – auf die Rückseite kommt die Lösung, also der zu lernende Fakt. Die Box enthält mehrere Fächer, wodurch genau die Fakten wiederholt werden können, die noch nicht verinnerlicht wurden. Vorderste Aufgaben werden beispielsweise täglich geübt und die aus dem zweiten Fach alle zwei Tage. Wird eine Lösung richtig erkannt, wandert diese Karte ganz nach hinten.

Neben bewährten Programmen enthält Schule total 2006/07 zudem viele überarbeitete sowie neu entwickelte Titel. Zum Beispiel Musica! aus dem Hause USM sowie Video- und Bildbearbeitungstools von Ulead für das neu eingeführte Schulfach Medienkunde. Sämtliche 144 Programme decken alle Stufen von der 5. bis zur 13. Klasse ab und sind nach den Lehrplänen Deutschlands, Österreichs und der Schweiz ausgerichtet. bhv bietet in Schule total 2006/07 Software zu den Fächern: Mathematik, Deutsch, Französisch, Spanisch sowie Englisch, Geschichte, Religion, Erdkunde, Biologie, Chemie, Physik, Musik, Medienkunde und Allgemeinbildung.

Aktueller Preis bei Amazon: Hier klicken!

Neueste Artikel