Tipp

Social-Networking im Browser: Flock 2.0 erschienen

Oliver W. Oliver W.

Flock, ein auf Firefox basierendes Browserprojekt, wurde nun in Version 2.0 veröffentlicht. Die neue Ausgabe bringt eine Reihe von interessanten Neuheiten mit sich, daher lohnt sich das Update für alle Nutzer. Als Basis für Flock 2.0 kommt der leistungsfähige Firefox 3.0 zum Einsatz, der jetzt schon viele neue Webtechnologien unterstützt, die beispielsweise zur Kreierung interaktiver Angebote genutzt werden. Neben rund 20 weiteren Social Networking-Angeboten wird in der neuen Version ab sofort auch MySpace unterstützt. Der Nutzer kann über eine spezielle Sidebar auf die Medieninhalte solcher Dienste zugreifen und sich mit anderen Flock-Nutzern vernetzen. Weiterhin sorgt der Support für Media RSS dafür, dass auch Multimediacontent von anderen Websites abgegriffen werden kann.

Neueste Artikel