Tipp

Stardarsteller spielen für Command & Conquer 3

Rainer W. Rainer W.

Die "Species"-Darstellerin Natasha Henstridge und der aus der Spionage-Serie "Alias" bekannte Schauspieler Carl Lumbly werden in den Hauptrollen der "Command & Conquer 3"-Erweiterung "Kanes Rache" zu sehen sein.

Electronic Arts bekommt für die Entwicklung der Erweiterung "Command & Conquer 3: Kanes Rache" prominente Unterstützung aus Hollywood. Der Spieleentwickler und Publisher konnte mit Natasha Henstridge und Carl Lumbly zwei Star-Schauspieler für die Live-Action-Videosequenzen des Echtzeitstrategiespiels verpflichten. Dort werden sie an der Seite von Oberbösewicht Joe Kucan die Story des neuen Erweiterungspacks erzählen.

Die drei Schauspieler stehen im Mittelpunkt der "Command & Conquer"-Geschichte, welche sich über 20 Jahre erstreckt – von der Wiedergeburt der Bruderschaft von Nod über die dramatischen Ereignisse des Dritten Tiberium-Kriegs und darüber hinaus. Die mehrere Jahrzehnte umfassende Kampagne von "Kanes Rache" enthält sechs neue Untergruppen und zahlreiche neue Einheiten, Gebäude sowie Fähigkeiten für die Armeen der GDI, der Bruderschaft von Nod und der außerirdischen Scrin.

Natasha Henstridge wurde vor allem durch ihre Rolle in der "Species"-Trilogie bekannt, Carl Lumbly durch die Spionage-Serie "Alias". "Command & Conquer 3: Kanes Rache" wird von dem Electronic Arts Studios in Los Angeles entwickelt und soll im Frühjahr 2008 für PC und Xbox 360 erscheinen.

Neueste Artikel