Tipp

Steuerverschwendung am öffentlichen Pranger

Shawn H Shawn H

Das kostenlose Schwarzbuch vom Bund der Steuerzahler prangert alljährlich die Verschwendung öffentlicher Steuergelder an. Die Fälle von 2009 lassen Steuer zahlende Bürger nur noch mit dem Kopf schütteln. Egal ob in Sachsen, wo Behörden kostspielige Bescheide über Cent-Beträge verschicken, oder in Bayern, wo die BayernLB das Bundesland in die Steuerfalle treibt, versanden Steuergelder in Millionenhöhe. Das kostenlose Schwarzbuch 2009 fasst anschaulich in einem PDF die bekannt gewordenen Fälle von Steuerverwendung zusammen. Die Lausitzer Rundschau schreibt zum Schwarzbuch: "Jedes Jahr aufs Neue liest der Steuerzahler fassungslos, welche sündhaft teuren Possen sich Bund, Länder und Kommunen zulasten der Steuerzahler geleistet haben. Respekt." Mit dem Schwarzbuch 2009 schauen interessierte Bürger dem Staat auf die Finger. Die nützliche Informationsquelle rund um die Steuerverschwendung steht auf den Seiten des Bund der Steuerzahler Deutschland e.V. gratis zum Download bereit.

Neueste Artikel