Tipp

Stylische Multifunktionsuhr mit Alarmen, Terminen und Makros

Shawn H Shawn H

Atomic Alarm Clock ersetzt die Windows Standarduhr durch einen persönlichen Wecker. Der Zeitgeber bietet zahlreiche Extras wie zeitgesteuertes Herunterfahren des PCs, Terminerinnerungen mit MP3-Samples und Skin-Support.

Uhr, Wecker, Terminplaner und zeitgesteuerte Makros

Atomic Alarm Clock richtet sich nach der Installation an der Stelle der standardmäßig vorgegebenen Uhr in der Taskleiste ein. An wichtige Termine erinnert das Tool auf Wunsch akustisch mit dem Abspielen von MP3-Dateien. Außerdem bietet Atomic Alarm Clock viel mehr als ein normaler Wecker - es startet Programme, hilft beim Ein/Ausloggen sowie beim Neustarten und Herunterfahren des PCs. Die exakte Uhrzeit per Online-Abfrage bei einer Atomuhr sowie unterschiedliche Skins komplettieren den Zeitmesser.

Fazit

Atomic Alarm Clock pflanzt Windows-Systemen eine Multifunktionsuhr für die effiziente Arbeit am PC ein. Wer auf der Suche nach Alarmwecker, Terminplaner und einfachem zeitgesteuerten Makro-Tool ist, kann bei Atomic Alarm Clock bedenkenlos zugreifen.

Aktivieren der kostenlosen Vollversion:

Hinweis: In der ZIP-Datei dieser kostenlosen Vollversion findet sich unter anderem eine Datei namens Activate.exe. Nach der Installation der Software kann man durch Ausführen der Activate-Datei das Programm innerhalb des 24-Stunden-Aktionszeitraums als kostenlose Vollversion freischalten.

Außerdem bietet das Setup an, ein Programm namens Software Informer zu installieren. Dieses Tool ist für die Funktion der kostenlosen Vollversion nicht erforderlich. Bei manchen Virenscannern kann Software Informer zu so genannten heuristischen Treffern führen.

Neueste Artikel