Tipp

Textdokumente erstellen und verschlüsseln

Rainer W. Rainer W.

Atlantis Word Processor bietet mehr als nur Basisfunktionen zum Verarbeiten von Texten. Zusätzlich zu gängigen Funktionen wie Kopf- und Fußzeilen oder dem Einfügen von Hyperlinks hat die Software eine Art T9 mit an Bord.

Wörter vervollständigen

Wie von Mobiltelefonen bekannt, vervollständigt ein solches Tool automatisch angefangene Wörter. Bei Atlantis Word Processor nennt sich dieses Werkzeug PowerType und verhält sich lernfähig. Es analysiert das persönliche Schreibverhalten der Benutzers und stellt so mit der Zeit immer treffendere Vorschläge zur Auswahl.

Dokumente verschlüsseln

Zusätzlich kümmert sich Atlantis Word Processor auch um Datensicherheit und Privatsphäre. Wer Unbefugten den Zugriff auf seine Schriftstücke verwehren möchten, versieht diese mit einer Verschlüsselung.

Backup und Autosave

Atlantis Word Processor bietet zudem Funktionen wie Backup und Autosave. Die Textbearbeitung legt automatisch gespeicherte Dokumente in einem gesonderten Verzeichnis ab, damit ältere Versionen nicht überschrieben werden. 000

Aktivieren der kostenlosen Vollversion:

Hinweis: Atlantis Word Processor aktiviert sich innerhalb des Vollversion-Aktionszeitraums automatisch im Zuge der Installation. Dazu ist lediglich eine aktive Verbindung zum Internet erforderlich. Außerdem bietet das Setup an, ein Programm namens Software Informer zu installieren. Dieses Tool ist für die Funktion der kostenlosen Vollversion nicht erforderlich. Bei manchen Virenscannern kann Software Informer zu so genannten heuristischen Treffern führen.

Neueste Artikel