Tipp

Trailer zu Rainbow Six - Lockdown

Shawn H Shawn H

Im Frühjahr erscheint "Tom Clancy's Rainbow-Six - Lockdown" auch für den PC. Ubisoft stellt auf der offiziellen Homepage vorab einen Trailer vor, der erste Eindrücke vom Gameplay vermittelt.

Die Antiterroreinheit Rainbow rückt wieder zum Einsatz aus. In "Lockdown", dem inzwischen vierten Teil der "Tom Clancy's Rainbow Six"-Reihe, trifft das Team auf Terroristen, die einen Anschlag mit einer tödlichen biologischen Waffe planen. Ausgerüstet mit neuen Waffen, die sich dem eigenen Spielstil anpassen lassen, neuer Ausrüstung und verbesserter taktischer Spielerfahrung, baut der Titel die Geschichte um das Team Rainbow weiter aus. Dabei drohen die Jäger im Verlauf ihres Einsatzes erstmalig selbst zu Gejagten zu werden.

Zu den weiteren Features von "Lockdown" zählen verbesserte Multiplayer-Optionen. So gibt es nun ein Mehrspieler-Belohnungssystem, einen neuen "Free-for-All"-Spieltyp und im "Class Style"-Spielermodus sind mehr Spezialisierungen erlaubt. Zudem kehren die drei klassischen Karten 747, Mint und Bunkers ins Spiel zurück. Die PC-Version bringt außerdem einen improvisierten "Rivalry Mode" mit, bei dem das Rainbow-Team mit Söldnern um die Erfüllung von drei unterschiedlichen Missionszielen kämpft.

Die PC-Version von "Rainbow Six - Lockdown" soll voraussichtlich im Frühjahr 2006 in die Läden kommen. Vorab stellt Publisher Ubisoft den ersten Trailer zum Spiel vor, der erste Eindrücke vom Gameplay vermittelt. Den Trailer, Screenshots und weitere Informationen zum Spiel gibt's auf der offiziellen Homepage von "Rainbow Six" unter www.rainbowsixgame.com.

Neueste Artikel