Tipp

True Image 11 erschienen

Oliver W. Oliver W.

Acronis hat die Version 11 seines Backup-Programms True Image veröffentlicht. Die Homeversion für Privatnutzer enthält Features, die bisher Firmenkunden vorbehalten waren. "Try & Decide" ermöglicht das gefahrlose Ausprobieren von neuer Software, ohne die Systemstabilität zu gefährden. Der Rechner wird in einen Probemodus versetzt. Änderungen an Windows werden in einem Zwischenspeicher gesichert und bei einem Neustart verworfen oder übernommen. Diese Funktion eignet sich insbesondere für die öffentliche Verwendung eines Rechners. Auch ist es nun möglich, Archive zu verschlüsseln und so vor dem Zugriff Dritter zu schützen. Eine Statusampel zeigt auf einen Blick den Backup-Zustand des Rechners an. Auf der Website von Acronis gibt es eine kostenlose Testversion zum Download.

Neueste Artikel