Tipp

Turtle Odyssey 2: Feuchtfröhliches Jump'n'Run

Rainer W. Rainer W.

Mit "Turtle Odyssey 2" bringt Purple Hills ein grafisch schönes Jump'n'Run in den Handel. Für nicht mal acht Euro begleiten Spieler Schildkröte Ozzy auf eine Abenteuerreise in einer farbenfrohen Unterwasserwelt.

In dem Jump'n'Run "Turtle Odyssey 2" begleiten Spieler Schildkröte Ozzy auf einer neuen Abenteuerreise. Der kleine Held hat beim Spielen aus Versehen eine Eisplatte zerbrochen und dabei ein geheimnisvolles Wesen befreit. Um dem Rätsel auf den Grund zu gehen, begibt sich Ozzy auf eine gefährliche Reise.

Natürlich gibt es auch dieses Mal wieder vieles zu entdecken und zu meistern. So liegen in der Unterwasserwelt Münzen und verborgene Schätze versteckt, die es einzusammeln gilt bevor der Weg fortgesetzt werden kann. Aber auch Gefahren wie Teufelsfische und andere Untiere muss sich Ozzy stellen.

"Turtle Odyssey 2" wartet mit sechs Spielwelten in einer farbenfrohen Unterwasserwelt und über 50 Level auf. Die Bedienung erfolgt wie in einem Point & Click-Adventure einfach mit der Maus oder der Tastatur. Das Spiel ist leicht verständlich und völlig gewaltfrei und daher auch für Kinder geeignet.

Entwickelt wurde "Turtle Odyssey 2" vom Ulmer Publisher Purple Hills. Bei Amazon ist das Spiel für günstige 7,45 Euro erhältlich.

Neueste Artikel