Tipp

Ubisoft bringt Blazing Angels auf den PC

Shawn H Shawn H

Publisher Ubisoft bringt das Arcade-Combatflight-Spiel "Blazing Angels" nun auch als PC-Version heraus. Darin können Spieler in verschiedenen Missionen ihre fliegerischen Fähigkeiten unter Beweis stellen.

Die stählernen Adler von "Blazing Angels" können nun auch auf den heimischen Computern abheben. Wie der kalifornische Publisher Ubisoft bekannt gab, wird voraussichtlich im März 2006 die PC-Version des Arcade-Combatflight-Spiels im Handel erscheinen. Die Xbox-Version soll bereits ab Ende Februar 2006 erhältlich sein.

In "Blazing Angels: Squadrons of WW II" nimmt der Spieler als Anführer eines Geschwaders an verschiedenen Luftschlachten des Zweiten Weltkriegs, unter anderem in England, Deutschland, Pearl Habor und Midway, teil. Für seine Einsätze stehen ihm bis zu 40 verschiedene Flugzeuge zur Verfügung.

Die Einzelspieler-Kampagne umfasst 18 historische Missionen. Darüber hinaus gibt es über zehn Einzelmissionen, die in unterschiedlichen Modi, als Mini-Kampagne, Arcade oder Duell spielbar sind. Im Mehrspieler-Modus können bis zu 16 Spieler online oder via LAN gegeneinander antreten. Neben zahlreichen grafischen und technologischen Verbesserungen bringt die PC-Version außerdem eine intuitiv bedienbare Benutzoberfläche mit.

Neueste Artikel