Tipp

Überarbeitetes Windows-Patch veröffentlicht

Shawn H Shawn H

Das am vergangenen Patch-Tag veröffentlichte Sicherheitsupdate für den Windows Explorer liegt in einer neuen Fassung vor. Das ursprüngliche Patch hatte in einigen Systemen Probleme verursacht.

Microsoft hat eines der am 11. April im Rahmen des so genannten Patch-Tages veröffentlichten Sicherheitsupdates in einer neuen Version herausgegeben. Es handelt sich dabei um das Sicherheitsupdate, welches eine kritische Lücke im Windows Explorer beseitigen sollte. Seit einiger Zeit veröffentlicht Microsoft Sicherheitsupdates eigentlich immer nur am zweiten Dienstag eines Monats. Viele User hatten nach der Installation dieses Patches jedoch über Systemprobleme geklagt - insbesondere wenn sie bestimmte NVIDIA-Grafiktreiber oder HP Share-to-Web verwendeten. Daher hatte sich der Hersteller zu einer außerplanmäßigen Bereitstellung einer revidierten Fassung veranlasst gesehen. Das überarbeitete Sicherheitsupdate kann von der unten angegebenen Seite heruntergeladen werden. Nach Angaben von Microsoft betreffen die vorgenommenen Änderungen nur die Kompatibilitätsprobleme und nicht das Patch selbst.

Neueste Artikel