Tipp

Überwachung und Diagnose von Netzwerken

Rainer W. Rainer W.

SMTPing ist ein nützliches Netzwerküberwachungstool. Es hält permanent über den Zustand und Leitungsqualität von LAN und WAN auf dem Laufenden.

Grafische Übersicht aller Netzwerkgeräte

Mit SMTPing behält man nicht nur Server, sondern auch PCs und mobile Geräte unter ständiger Kontrolle. Alle Netzwerkgeräte werden gleichzeitig in einer grafischen Übersicht dargestellt. So kann man bei Problemen schnell und einfach feststellen, ob das Netzwerk komplett ausgefallen ist oder sich die Bits und Bytes noch mühsam durch die Leitung quälen.

Für große Netzwerke geeignet

Gerade für Unternehmen mit großen Netzwerken eignet sich SMTPing ausgezeichnet. Mehrere Vorlagen stehen für die grafische Darstellung bereit. 38 Gruppen mit jeweils fünf Knotenpunkten lassen sich beispielsweise gleichzeitig auf einem 1280x960-Bildschirm präsentieren.

Diagnose-Tool zur Netzwerküberwachung

SMTPing unterstützt Anwender und Netzwerkadministratoren bei der Überwachung und Diagnose von Netzwerken. Die grafischen Darstellungen zeigen den detaillierten Verlauf der Leitungsqualität innerhalb einer bestimmten Gruppe in den letzten 24 Stunden. Die Details für einen einzelnen Knotenpunkt sind ebenfalls abrufbar.

Aktivieren der kostenlosen Vollversion:

Hinweis: Diese kostenlose Vollversion aktiviert sich automatisch im Zuge der Installation. Hierfür ist lediglich eine aktive Internetverbindung erforderlich.

Außerdem bietet das Setup an, ein Programm namens Software Informer zu installieren. Dieses Tool ist für die Funktion der kostenlosen Vollversion nicht erforderlich. Bei manchen Virenscannern kann Software Informer zu so genannten heuristischen Treffern führen.

Neueste Artikel