Tipp

Unterwasser-Abenteuer mit Fish Attack

Shawn H Shawn H

Purple Hills veröffentlicht mit "Fish Attack" ein Unterwasser-Abenteuer für den PC, in dem Spieler 60 Level und zahlreiche Herausforderungen bewältigen müssen.

Mitten im riesigen Ozean lebt ein kleiner Fisch namens Sunny. Er hat nur einen Wunsch: In diesem gefährlichen Gewässer zu überleben. Nach dem Motto "Fressen oder gefressen werden" ist es die Aufgabe des Spielers, Sunny durch die Tiefen des Meeres zu führen und ihn vor den großen Fischen zu retten.

Allerdings müssen Spieler nicht nur großen Fischen aus dem Weg gehen, sondern auch kleinere Beutetiere jagen, damit Sunny weiter wachsen kann. Radioaktive Fässer, fiese Quallen, die bei einer Berührung betäuben, und schnappende Muscheln stellen Spieler dabei vor immer neue Herausforderungen. Viele Extras und erlernte Fähigkeiten wie das Blitztauchen, bringen weitere Abwechslung und Spannung ins Spiel.

Das PC-Spiel "Fish Attack" wird vom Ulmer Publisher Purple Hills veröffentlicht und steht ab sofort für 7,99 Euro in den Läden. Insgesamt 60 spannende Level im "Findet Nemo"-Look erwarten den Spieler. Eine leichte Bedienung soll zudem den Einstieg in das Spiel erleichtern.

Neueste Artikel