Tipp

Update für OpenOffice

Oliver W. Oliver W.

Die kostenlose Bürosuite OpenOffice wird momentan in verschiedenen Editionen angeboten. Die "alte" Version 2.4 und auch die neue Version 3.0. Da noch nicht alle Nutzer umgerüstet haben auf die aktuelle 3.0 erscheint nun ein Minor Update für die 2.4. Das Update behebt unter anderem zwei Sicherheitslücken. Nach Wissen des Herstellers würden diese zwar aktuell nicht aktiv ausgenutzt, es wird jedoch sicherheitshalber trotzdem zum Update geraten. Neben dem Sicherheitsaspekt wird aber mit der neuen Version auch die Usability erhöht durch Ausmerzen mehrerer kleiner Bugs und Verbesserung einiger Funktionen. Alle Änderungen der 2.42 finden Sie im ChangeLog zu OpenOffice. Nun gibt es zwei Möglichkeiten: Update der alten Version, oder gleich umsteigen auf die aktuelle 3.0, beide Versionen stehen über untenstehenden Links auf unseren Servern für Sie zur Verfügung.

Neueste Artikel