Tipp

Update macht Tvista fit für 64-bit

Oliver W. Oliver W.

Data Becker hat ein rund 20 MB großes Update für seine Tweaking-Software Tvista veröffentlicht. Der Patch macht die Vista-Tuning-Suite kompatibel zur 64-bit-Unterstützung. Erhältlich ist die Software über die Live-Update-Funktion von Tvista. Das Programm bietet eine Vielzahl von Möglichkeiten, die neueste Windows-Version in Sachen Stabilität und Performance zu tunen. Dazu legt es versteckte Schalter frei, die sonst nur schwer zugänglich sind. Das Aktivieren dieser optimiert nach Angaben von Data Becker beispielsweise die Oberfläche und das Design von Vista. Auf der Hersteller-Seite steht eine kostenlose Demo-Version zum Download bereit.

Neueste Artikel