Tipp

USB Laufwerke verschlüsseln

Jan W. Jan W.

Wondershare USB Drive Encryption schützt Daten auf mobilen Laufwerken wie USB-Sticks mit Hilfe einer leistungsstarken Verschlüsselung. Das Security-Tool bedient sich dazu des 256 Bit AES Algorithmus, der auch vom Militär zum Geheimnisschutz eingesetzt wird.

USB-Sticks und -Festplatten verschlüsseln

Dieser Mechanismus greift nicht nur bei USB-Sticks, sondern sichert auch externe Festplatten oder Speicherkarten von Digitalkameras. Das Auslesen der Daten ist nach Eintippen des Kennwortes von jedem PC aus möglich, die Installation von Wondershare USB Drive Encryption ist dazu nicht notwendig.

Verschlüsselung und Virenschutz

Außerdem beinhaltet das Verschlüsselungsprogramm einen Virenschutz, der die USB-Datenträger beim Einsatz auf fremden Rechnern vor dem Eindringen von Schädlingen bewahrt. Zusätzliche Sicherheit bietet ein Tool, mit dem man seine Daten komplett für den Zugriff Unbefugter sperrt.

Aktivieren der kostenlosen Vollversion

Hinweis: Das Aktivieren von Wondershare USB Drive Encryption verläuft in drei Schritten. Im Installationspaket finden Sie eine TXT-Datei mit einem Link zur Herstellerseite. Dort erhalten Sie nach kostenloser Registrierung mit Namen und Email-Adresse einen Freischaltcode. Dann müssen Sie mit dem Programm ein USB-Laufwerk verschlüsseln, anschließend lässt sich das Tool bis morgen, 14.05., 9 Uhr mit dem Registrierungsschlüssel aktivieren.

Neueste Artikel