Tipp

Videos umwandeln für viele Ausgabezwecke und -geräte

Jan W. Jan W.

Ann Video Converter wandelt zwischen verschiedensten Videoformaten. Der Konverter verarbeitet die gängigen Dateitypen dieses Bereichs und optimiert sie für unterschiedlichste Ausgabezwecke und -geräte.

Videos umwandeln für viele Ausgabezwecke und -geräte

Da Ann Video Converter ab Werk vordefinierte Profile für Player wie iPad, iPhone oder auch PSP, Xbox 360 sowie Wii mitbringt, muss man sich nicht mit den jeweiligen Parametern herumplagen. Wer hier dennoch selbst Hand anlegen möchte, findet Einstellungen wie drei Qualitätsstufen für Video- und Audioqualität ebenso wie verschiedene Pixelmaße für die Ausgabe der Clips.

Videos konvertieren für viele Ausgabezwecke und -geräte

Dank einer Stapelverarbeitung erledigt Ann Video Converter seine Aufgabe für beliebig viele Videos in einem Aufwasch. Abgerundet wird der Konverter durch ein Trimming-Werkzeug, welches überflüssige Szenen aus den Filmen herausschneidet.

Aktivieren der kostenlosen Vollversion:

Hinweis: In der ZIP-Datei dieser kostenlosen Vollversion finden Sie ein TXT-File, welches einen Freischaltcode enthält. Wählen Sie nach dem ersten Programmstart die Schaltfläche Register und fügen Sie diese Zahlenfolge nebst einem Benutzernamen in das dafür vorgesehe Datenfeld ein, danach ist die Vollversion aktiviert. Außerdem bietet das Setup an, ein Programm namens Software Informer zu installieren. Dieses Tool ist für die Funktion der kostenlosen Vollversion nicht erforderlich. Bei manchen Virenscannern kann Software Informer zu so genannten heuristischen Treffern führen. annvideoconverter2

Neueste Artikel