Tipp

Videoschnitt kostenlos: VirtualDub 1.8.4 erschienen

Oliver W. Oliver W.

Die Autoren des beliebten Videoschnitt-Tools VirtualDub haben eine neue Version ihres Open-Source-Programms veröffentlicht. In VirtualDub 1.8.4 werden nun Audio-Rohdaten standardmäßig als MP3-Dateien gespeichert, wenn die Audiospur in diesem Format vorliegt. Beim Aufnehmen wurde die Anzeigequalität erhöht, falls das Hauptfenster minimiert ist. Ansonsten zeigt das Changelog keine weiteren Neuerungen, sondern nur Fehlerkorrekturen auf. Ein behobener Bug ließ VirtualDub bei der Verarbeitung von unkomprimierten Video abstürzen, in mehreren Dialogen wurden weiterhin Anzeigefehler von Icons gefixt. Bugfixes erfuhren außerdem die Jobliste und die Verarbeitung von DV- und Direct3D-Material. Ein Update wird allen Benutzern empfohlen. Download VirtualDub

Neueste Artikel