Tipp

Virtuelles Windows und Backup anlegen

Jan W. Jan W.

Paragon Drive Copy 14 Compact erstellt eine virtuelle Kopie des eigenen Systems und legt diese auf beliebige Datenträger wie externe Festplatten ab. Das Tool integriert sowohl Windows mitsamt aller Einstellungen als auch installierte Anwendungen sowie Dateien mit in den Klon.

Eigener PC immer in der Tasche

Mit Paragon Drive Copy 14 Compact hat man den eigenen PC sozusagen immer in der Tasche und kann jederzeit von fremden Umgebungen aus mit Hilfe einer so genannten virtuellen Maschine auf die vertrauten Einstellungen und Daten zugreifen. Neuninstallationen seines Rechners erledigt man so ohne stundenlanges Aufsetzen der Software. Zudem macht sich Drive Copy 14 Compact als Backup-Helfer nützlich, indem es den Inhalt der Festplatten bei Bedarf auf externe Hardware auslagert.

Virtuelle Windows-Umgebung und Backup

Dazu zählt das englischsprachige Paragon Drive Copy 14 Compact beispielsweise auch die modernen SSD-Laufwerke. Dank integrierter Assistenten führt das Programm den User Schritt für Schritt zum für ihn passenden Ergebnis. Für den Fall, dass bei einer Aktion einmal etwas schief läuft, macht man alle Änderungen auch wieder rückgängig.

Fazit

Paragon Drive Copy 14 Compact sichert man bestehende OS-Installationen im Handumdrehen. Extras wie Support für AFD-Festplatten (Advanced Format Drive) und Datenträger größer als zwei Terabyte runden die Software ab.

Aktivieren der kostenlosen Vollversion:

Hinweis: In der ZIP-Datei dieser kostenlosen Vollversion findet sich ein File namens setup.exe. Bei diesem handelt es sich um ein selbstextrahierendes Archiv, welches DriveCopyCompact.msi extrahiert, die eigentliche Installations-Datei. Im Verlauf der Installation erscheint ein Button „Get Free Serial“. Ein Klick auf diese Schaltfläche leitet zur Registrierungs-Seite des Herstellers. Nach der dortigen Anmeldung mit Namen und Email-Adresse erhält man den Freischaltcode per Email. Außerdem bietet das Setup an, ein kleines Tool namens Software Informer zu installieren, welches für die Funktion der kostenlosen Vollversion nicht erforderlich ist. Bei manchen Virenscannern kann Software Informer zu so genannten heuristischen Treffern führen.

Neueste Artikel