Tipp

Windows optimieren und Leistungsbremsen lösen

Shawn H Shawn H

System Speed Booster optimiert die Windows-Einstellungen für bestmögliche Systemperformance nach dem Baukastenprinzip. Der Helfer behebt auf Knopf beispielsweise Probleme in der Windows Datenbank Registry, entfernt Datenmüll und sucht nach Updates für das System.

Windows optimieren und Registry bereinigen

System Speed Booster beinhaltet neben dem Registry Cleaner zahlreiche weitere Utilities für den Windows-Alltag. So gibt der Helfer Schnellzugriff auf die Systemsteuerung sowie die wichtigsten Bordmittel zur Windows-Optimierung wie Autostart Manager und Disk Checker. Ein einfacher Datenschredder zum permanenten Löschen einzelner Dateien komplettiert das Tuningtool.

Fazit

System Speed Booster löst Leistungsbremsen auf Knopfdruck unter Windows. Der englischsprachige Optimierer liefert darüber hinaus dem Anwender viele manuelle Stellschrauben zur Verbesserung der Systemleistung. Hinweis: Diese kostenlose Vollversion aktiviert sich automatisch im Zuge der Installation. Hierfür ist lediglich eine aktive Internet-Verbindung erforderlich. Außerdem bietet das Setup an, ein Programm namens Software Informer zu installieren. Dieses Tool ist für die Funktion der kostenlosen Vollversion nicht erforderlich. Bei manchen Virenscannern kann Software Informer zu so genannten heuristischen Treffern führen.

Neueste Artikel