Tipp

Windows Vista Service Pack 1 macht Probleme

Oliver W. Oliver W.

Kaum ist das Service Pack 1 (SP1) für Windows Vista erschienen, macht es auch schon Ärger. Offenbar gibt es Probleme mit einigen Audio- und Videotreibern. Wie PC Professional berichtet, wird das Update auf einigen Rechnern aufgrund bestimmter Hardware-Treiber erst garnicht ausgeführt. Laut Computer Bild berichten Nutzer davon, dass sie nach der Installation mit Fehlermeldungen bombadiert wurden. Zudem würden einige Sicherheitsprogramme wie ZoneAlarm nicht mehr erkannt. Microsoft arbeite daran, die Probleme in den Griff zu bekommen.

Neueste Artikel