News

Tom Clancy’s The Division Release in drei Editionen

Rainer W. Rainer W.

Der Tom Clancy’s The Division Release ist ab 8. März 2016 für PS4, Xbox One und den PC erhältlich. Wir zeigen die Unterschiede der einzelnen Editionen des Open-World-Action-Rollenspiels und verraten Ubisofts DLC-Pläne. Jetzt mehr erfahren!

Tom Clancy's The Division Release als anspruchsvollster Teil der Tom Clancy-Serie

Der Tom Clancy's The Division Download verbreitet eine düstere Endzeit-Stimmung und zeigt das Bild einer zerbrechlichen und komplexen Welt mit einem Netz voneinander abhängiger Systeme. Eine verheerende Pandemie legt die Grundversorgung von New York City lahm und lässt die US-Metropole bereits nach wenigen Tagen ins Chaos stürzen. Das Versagen einzelner Bestandteile führt zu einem tödlichen Domino-Effekt, der innerhalb kürzester Zeit die Gesellschaft zusammenbrechen lässt.

Tom Clancy’s The Division Release
Das Tom Clancy’s The Division Release ist ab 8. März 2016 für PS4, Xbox One und den PC erhältlich

Bislang anspruchsvollster Teil der Tom Clancy-Serie

Der Spieler versucht, dies zu verhindern und als Agent der eigenständigen Spezialeinheit The Division die Ordnung wiederherzustellen. Hierzu ist es seine Aufgabe, andere Agenten zu finden und New York aus dem Chaos zurück zu erobern. In dem Online-Open-World-RPG erkundet der Spieler die Umgebung und setzt seine Fähigkeiten und Waffen geschickt im Kampf ein. Es handelt sich sicherlich bislang um den komplexesten und anspruchsvollsten Teil der Tom Clancy-Serie, der den Spieler mit taktischen Entscheidungen, RPG-Action und Handel recht vielseitige Aufgaben abverlangt.

Standard-, Gold- und Sleeper Agent-Edition

Das Tom Clancy's The Division Release kann bei Steam für 59,99 € vorbestellt werden. Eine erweiterte Gold Edition gibt es mit einem 10 Euro-Rabett für 89,99 €. Es winken Extras wie der Season Pass für künftige Erweiterungen (DLCs). Hardcore-Fans bestellen die The Division: Sleeper Agent Edition mit Spiel, Season Pass, Collector's Box, Poster, Artbook, Armband und Agentenuhr-Replik. Das Luxus-Gesamtpaket kostet stolze 140 Euro. Ubisoft hat kurz vor dem Start des Open-World-Rollenspiels außerdem die Post-Release-Pläne veröffentlicht: Es werden zwei kostenlose Updates im April und Mai 2016 erscheinen, die dem Gamer neue Features bringen. Außerdem wird es ab Juni 2016 drei kostenpflichtige Erweiterungen geben, die auch Teil des Season Passes sind.

Neueste Artikel

Software aus dem Artikel

Tom Clancy's The Division

Bio-Terror-Angriff auf die USA: Tom Clancys The Division bietet ein spannendes Online-Rollenspiel mit düsterer Endzeit-Stimmung

Tom Clancy's The Division
Hersteller:
Lizenzart:
Shareware
System:
Win 7, Win 8, Windows 10
Sprache:
Deutsch
Leserwertung:
2.75/5