Tipp

True Launch Bar: Ersatz für die Schnellstartleiste

Oliver W. Oliver W.

Im Internet gibt es eine Vielzahl von Launchbar-Programmen. Sie verfolgen alle das Ziel, eine kompakte Schnellstartleiste zu erstellen, über die mit wenigen Mausklicks alle wichtigen Tools aufgerufen werden können. Ein solchen Vertreter stellen wir Ihnen heute vor.Die True Launch Bar stellt einen fähigen Ersatz für die Standard-Quickstart-Leiste unter Windows dar. Alle Funktionen ,die sich über das Windows-Bordmittel erreichen lassen, sind auch über die Shareware verfügbar. Beide Werkzeuge lassen sich kombinieren, da die True Launch Bar die selben Verzeichnisse für Verknüpfungen nutzt.  Sie ermöglicht es zudem Verknüpfungen in Gruppen zu sortieren.

Diese funktionieren dabei wie Popup-Menüs: Wenn man darüber mit der Maus fährt, eröffnen sich die Verknüpfungen. Dabei besitzt die Shareware noch weitere Annehmlichkeiten. Die "Auto popup on mouse hover"-Funktion erlaubt es, Shortcurts mit einem Klick aufzurufen. Große Icons sollen die Arbeit auch in höheren Auflösungen leicht machen. Hotkeys werden ebenfalls unterstützt. Um bei einer Vielzahl von Menüs nicht den Überblick zu verlieren, können diese mittels Separatoren abgegrenzt werden.

Beliebige Menüs wie die Systemsteuerung oder Netzwerkverbindungen können als virutelle Ordner in der True Launch Bar abgelegt werden. Der Funktionsumfang kann über Plug-ins erweitert werden. So wird es mit einer Erweiterung beispielsweise möglich, den Media Player zu steuern oder eine bringt die Wettervorhersage mit. Wem das Standard-Layout nicht gefällt, der kann sich die Oberfläche mit  Skins an die eigenen Vorstellungen anpassen.

Neueste Artikel

Software aus dem Artikel

True Launch Bar

Ersatz für die Schnellstartleiste

True Launch Bar
Hersteller:
Lizenzart:
Shareware
System:
Win 7, XP, Vista, Win 8, Windows 10
Sprache:
Deutsch
Version:
6.6
Leserwertung:
0/5