SoftwareVersicherungssoftware

Versicherungen verwalten mit Versicherungssoftware

Wer viele Versicherungen sein Eigen nennt, kennt das Problem. Schnell verliert man den Überblick, welche Versicherungen man überhaupt hat, was sie kosten, welche Leistungen sie abdecken und welche Beiträge fällig werden. Die Flut an gedruckten Unterlagen ist in den meisten Fällen einfach gewaltig und somit viel zu unübersichtlich, um hier schnell die gesuchten Informationen zu finden. Es liegt also nahe, all das ordentlich zu archivieren und übersichtlich zu machen. Viele greifen hier zur Versicherungssoftware. Professionelle Versicherungssoftware kann jedoch schnell ein kleines Vermögen kosten. Eine echte Alternative ist eine Versicherungssoftware in Form von kostenloser Freeware.

Freeware hat alle Versicherungen im Blick, kostenlos

Alle abgeschlossenen Verträge werden von dieser Freeware-Versicherungssoftware archiviert und übersichtlich aufgelistet. Mit einem Klick können alle Angaben zu einzelnen Verträgen aufgezeigt werden, beispielsweise die Versicherungsgesellschaft mit Kontaktdaten, Schäden oder Beiträge. Ob Lebensversicherung, Haftpflicht oder Vollkasko spielt dabei keine Rolle. Die Versicherungssoftware ist vielseitig konzipiert und bietet für jede Versicherungsart eine dementsprechende Variante an, um nur wirklich relevante Daten auszuwählen und später geordnet zur Verfügung zu stellen. Eine weitere Funktion stellt das Archiv von Beispieltexten dar, mit der die Versicherungssoftware die meisten Sparten wie Schadensmeldung oder Kündigung abdeckt. Der betreffende Beispieltext, z.B. für eine Kündigung, kann ausgewählt, mit eigenen Daten versehen und ausgedruckt werden. Damit macht die Versicherungssoftware den Aktenordner fast überflüssig. Die Bedienung dieser Versicherungssoftware ist übersichtlich und ganz nach Ihrem Sinn und Zweck gestaltet. So geht man schon nach kurzer Einarbeitungszeit sehr sicher mit dem Programm um und alle Daten sind im Handumdrehen erfasst und immer auf dem neuesten Stand. Versicherungssoftware als Freeware ist ein ernstzunehmender Konkurrent zu professioneller Versicherungssoftware und für den üblichen Hausgebrauch völlig ausreichend.