News

VLC media player 2.2.1 steht bereit

Rainer W. Rainer W.

Der beliebte kostenlose Medienplayer VLC wurde vom Hersteller mit diversen neuen Features versehen. Einiges Fehler des Vorgängers sind in VLC media player 2.2.1 behoben. Mehr dazu im Folgenden!

VLC media player 2.2.1 mit neuen Filtern

Die Release Notes des VLC media player 2.2.1 enthalten wieder eine lange Liste an Verbesserungen und Fehlerbehebungen. Letztere betreffen unter anderem Codecs und Demuxers, aber auch Audio-Output und Add-ons. Optimierungen im Bereich Video sind beim Shader-Support im OpenGL Output zu vermelden. Außerdem sind einige neue Filter dazugekommen. Im Bereich Audio sind neue Resamplers an Bord, die für eine noch höhere Audioqualität sorgen sollen. Wer den Mediaplayer ausprobieren möchte, kann VLC media player 2.2.1 kostenlos herunterladen, bislang allerdings nur in der 32-Bit-Version.

VLC media player 2.2.1

VLC spielt auch unvollständig geladene Dateien ab

VLC media player ist ein echtes Multitalent und spielt Medien aller Art zuverlässig ab. Die wichtigsten Audio- und Videocodecs sind bereits an Bord. Der Player kommt auch mit exotischen Dateiformaten, Blu-ray-Discs, DVDs und Video-CDs zurecht. Auch unvollständig heruntergeladene Dateien können abgespielt werden. Ein integrierter Konverter wandelt Filme auf Wunsch in andere Formate um und speichert sie ab. Mit diversen Plug-ins lässt sich der Funktionsumfang erweitern.

Neueste Artikel

Software aus dem Artikel

VLC media player

Kostenloser Allesplayer für Videos und Songs

VLC media player
Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
Win 7, XP, Server 2003, Vista, Server 2008, Win 8, Windows 10
Sprache:
Deutsch
Version:
2.2.4
Leserwertung:
4.04/5