Tipp

Kantaris: Alternative zu VLC

Oliver W. Oliver W.

Bislang galt der Videolan Client (VLC) als der Geheimtipp schlechthin, wenn man auf der Suche nach einem Player war, der alle erdenklichen Medienformate abspielen konnte. Mit Kantaris, der auch auf VLC beruht, schickt sich jetzt jedoch ein Konkurrent ins Rennen, der ziemlich Leistung unter der Code-Motorhaube hat. So versteht Kantaris neben den Videoformaten MPEG, MPEG-AVC auch WMV, MOV und Quicktime. Weiterhin bereiten dem Open-Source-Tool auch Matroska und DivX sowie die Audiocodecs MP3, WMA, OGG und viele mehr keine Probleme. Die Oberfläche des Players ist optisch an die des Windows Media Player angelehnt, so dass es für Umsteiger keine Probleme geben sollte. Neben Unterstützung für Skins bringt der Player auch Audiovisualisierungen und eine Integration von Last.FM und Apple Trailern mit.

Neueste Artikel

Software aus dem Artikel

VLC media player

Kostenloser Allesplayer für Videos und Songs

VLC media player
Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
Win 7, XP, Server 2003, Vista, Server 2008, Win 8, Windows 10
Sprache:
Deutsch
Version:
2.2.4
Leserwertung:
4.04/5