Tipp

(-UPDATE-) Schweres Sicherheitsleck im Video Player VLC

Oliver W. Oliver W.

Der allseits beliebte VLC Player kämpft mit einem Securityproblem, durch das Kontrolle über das Host-System erlangt werden kann. Ein Update steht bereit. Der VLC hat sich einen Namen gemacht, indem er ohne Furcht und Tadel alles abspielt, was ihm angereicht wird. Ob Musik, ob Video, Online oder Offline, der VLC spielt es ab. Ausnahmen bestätigen natürlich auch hier die Regel, doch der VLC bemüht sich stets redlich, den passenden Codec eigenständig zu finden und den gewünschten Content abzuspielen. Natürlich bleibt auch die eierlegende Wollmilchsau unter den Playern nicht verschont von Sicherheitsproblemen. Wer auf Nummer sicher gehen will, lädt sich das Update, mit dem die Probleme beseitigt werden, am Besten gleich herunter. Download VLC Media Player. UPDATE: Meldungen vom gestrigen Tage zufolge hat die aktuell veröffentlichte Version ebenfalls ein hoch kritisch bewertetes Leck: Vorsicht ist geboten beim Abspielen von Wave-Dateien. Der Hersteller arbeitet bereits an einer Version 0.86i, die eben dieses Security-Leak beheben soll. Unser Tip: Die 0.86h sollte auf jeden Fall runtergeladen und verwendet werden. Videofiles werden wohl wesentlich öfter abgespielt als Wavefiles, daher ist der aktuelle Bug, verglichen mit dem alten, in den meisten Fällen als weniger kritisch anzusehen.

Neueste Artikel

Software aus dem Artikel

VLC media player

Kostenloser Allesplayer für Videos und Songs

VLC media player
Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
Win 7, XP, Server 2003, Vista, Server 2008, Win 8, Windows 10
Sprache:
Deutsch
Version:
2.2.4
Leserwertung:
4.04/5