Tipp

Walking Dead: Road to Survival – Tipps und Cheats

Anna K. Anna K.

Mit unseren Walking Dead: Road to Survival – Tipps und Cheats ist es ein Leichtes, das Überleben unter den Untoten zu sichern. Hier erfahren, wie man die Apokalypse überlebt!

Nach dem Walking Dead: Road to Survival Download sind Spieler zunächst mit einer Überfülle an Optionen konfrontiert! Dabei ist es für den weiteren Erfolg unabdingbar, bereits am Anfang die richtigen Entscheidungen zu treffen.

Walking Dead: Road to Survival – Tipps und Cheats

Walking Dead: Road to Survival – Tipps und Cheats, die zum Erfolg führen

Das Spiel ist eine Kombination aus Aufbau- und Rollenspiel. In der Aufbauphase geht es darum, eine vor Zombies geschützte Zone zu schaffen. Hier gilt es, die richtigen Rohstoffe zu gewinnen, Nahrungsmittel herzustellen oder Medikamente und Waffen zu produzieren. Einige Produkte können dann im Rollenspielpart eingesetzt werden, in sich alles um den Zusammenhalt des Teams sowie den Kampf gegen die Untoten dreht. In den Walking Dead: Road to Survival – Tipps und Cheats verraten wir zu beiden Parts des Games die besten Strategien:

Tipps & Tricks zum Aufbau der Basis

Die Basis besteht aus einer Reihe von Gebäuden, mit unterschiedlicher Relevanz. Am wichtigsten ist das Rathaus. Dieses benötigt dringend ein Upgrade, denn nur so können im weiteren Spielverlauf auf andere Gebäude ausgebaut werden. Außerdem ist die Fläche der Basis begrenzt und wird durch das Upgrade erweitert, um Platz für zusätzliche Gebäude zu schaffen. Um genug Platz für Material und Waren zu haben, sollten Spieler zudem das Lager im Auge behalten. Hier erhöhen regelmäßige Upgrades, das Fassungsvermögen und ermöglichen so einen freieren Umgang und die bessere Verwaltung der Rohstoffe und Produkte. Tipp: Die meisten Upgrades erfordern Holz, weshalb Spieler über eine zweite Produktionsstätte nachdenken sollten. Um ein starkes und für den Kampfeinsatz bereites Team zu formen, gibt es den Trainingsplatz. Auch dieser sollte regelmäßig aktualisiert werden, um neue Kurse freizuschalten.

Tipps & Tricks zu Kämpfen, Waffen und Charakteren

Vor einer Herausforderung lohnt sich ein Blick auf das Gegenüber. So lassen sich seinen Stärken gemäß Teammitglieder und Waffen auswählen. Am geschicktesten ist es, zunächst Untote im direkten Umfeld durch Nahkämpfer anzugreifen. Im zweiten Schritt können weiter entfernte oder verbarrikadierte Zombies mittels Waffen mit höherer Reichweite aus dem Weg geräumt werden. Bei der Erstellung des Teams sollte auf eine gute Mischung aus beiden Waffenarten geachtet werden. Wobei sich die Auswahl der Waffen nach dem Charakter der Spielfigur richtet. Daneben helfen Items, die in der Werkstatt produziert oder als Belohnung zur Verfügung gestellt werden, den Kampf für sich zu entscheiden.

Cheats für das Zombigame

Wer nach den Walking Dead: Road to Survival Tipps nun Cheats erwartet, wird leider enttäuscht. Das Game ist kostenlos, finanziert sich aber durch In-App-Käufe. Wer den Spielverlauf beschleunigen will, muss dies mit harter Währung tun. Dementsprechend haben die Entwickler ein Augenmerk darauf gelegt, dass weder unbegrenzt Münzen noch nützliche Items kostenlos zur Verfügung stehen. Die im Netz kursierenden APKs, die dergleichen versprechen, sind zum einen illegal und zum anderen Malware.

Neueste Artikel

Software aus dem Artikel

Walking Dead: Road to Survival

Das Splattergame zum Serienerfolg The Walking Dead

Walking Dead: Road to Survival
Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
IOS, Android
Sprache:
Mehrsprachig
Version:
2.6.3
Leserwertung:
2/5