News

Neue Emojis für WhatsApp & Co

Anna K. Anna K.

Update vom 16. Februar 2017

Facepalm-Emoji, Whiskyglas und schwarzes Herz: Mit dem aktuellen WhatsApp Update wird die Bildersprache zynischer. Fast jede Kategorie der Emojis bekommt neue Inhalte: So gibt es neben Cowboy und Clown einen sabbernden und einen verschnupften Smiley. Die Gesten werden endlich um das Facepalm-Motiv erweitert. Auch neue Tiere kommen mit dem Update: Fuchs, Gorilla, Hirsch, Fledermaus, Weißkopfadler, Ente, Uhu oder Eidechse sind nur einige der Ergänzungen im Bereich Fauna. Wem nach Kalorien ist, kann nun unter anderem auf virtuelle Kiwis, Avocados, Kartoffeln, Möhrchen, Erdnüsse oder Eier zurückgreifen. Für alle Feierlustigen gibt es neben dem Whiskyglas auch anstoßende Champagnergläser und einen an John Travolta mahnenden Tänzer. Die Übersicht zeigt 86 neue Emojis, die mit Unicode V9.0 beschlossen und mit dem letzten WhatsApp-Update nun integriert wurden.

Emojis für WhatsApp
Neue Emojis für WhatsApp dank Unicode V9.0. (Bild: unicode.org)

Orginalartikel vom 27.05.2015

Es ist erst ein paar Wochen her, als Apple Emoji-Symbole in sechs verschiedenen Hautfarben auf den Markt brachte und so die Antidiskriminierung bei Smileys ein für alle Mal unterband. Jetzt hat das Unicode-Konsortium 38 neue Emojis für Unicode 9.0 vorgestellt, die ab Mitte 2016 zur Verfügung stehen sollen. Ob, wann und in welchem Look Apple, Android & Co die Emojis integrieren, ist jedoch derzeit noch nicht abzuschätzen. Fakt ist, dass die kleinen bunten Bilder auf Messengern wie WhatsApp nicht mehr wegzudenken sind. Die aktuelle Version des beliebten Messengers WhatsApp für Android steht hier zum kostenlosen Download zur Verfügung.

Neue Emojis für WhatsApp

Neue Emojis für WhatsApp & Co

Mit den neuen Emojis reagiert das Konsortium auf die wachsende Nachfrage der Community. Die neuen Bildchen stammen aus verschiedenen Kategorien. So gibt es neben der hochschwangeren Frau auch den an Saturday Night Fever mahnenden Tänzer, den man bereits aus Skype kennt. Zu den beliebtesten Icons werden sicher Selfie-Hand und Facepalm gehören. Aber auch neue Obst- und Gemüsesorten (Avocado, Karotte, Gurke oder Kartoffel) sowie weitere Tierarten (Fuchs, Adler, Ente oder Hai) werden das Portfolio für Unicode 9.0 ergänzen. Neben den neu geschaffenen Emojis ist geplant, einige alte Icons aufgrund zahlreicher Fehlinterpretationen zu überarbeiten.Mehr über Missverständnisse und die wahre WhatsApp Smileys Bedeutung kann man hier nachlesen.

Neueste Artikel

Software aus dem Artikel

WhatsApp für Android

Der Kult-Messenger für das Android-Smartphone

WhatsApp für Android
Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
Android
Sprache:
Deutsch
Version:
2.17.146
Leserwertung:
3.8/5