Tipp

Die kreativsten WhatsApp Spiele gegen Langeweile

Sonja U. Sonja U.

Chatten, telefonieren, Bilder, Videos oder Dokumente verschicken, sogar Videotelefonie ist mit dem beliebtesten Messenger heute möglich. Lediglich die WhatsApp Spiele fehlen noch. Der Facebook Messenger hat solche mittlerweile integriert. Vielleicht folgt WhatsApp bald. Bis dahin gibt es aber immer noch die Möglichkeit, sich selbst weiterzuhelfen und lustige Quiz- und Knobelrunden zu eröffnen. Wir geben Euch ein paar Inspirationen.

Habt Ihr WhatsApp für Android oder WhatsApp für iPhone – ein anderer Messenger tuts übrigens auch! – noch nicht auf Eurem Smartphone, könnt Ihr ihn bei uns kostenlos herunterladen und Euch mit Euren Freunden oder Verwandten verknüpfen. Wem normale Unterhaltungen zu langweilig sind, der kann auf diverse Spielchen zurückgreifen. Leider hat WhatsApp Spiele noch nicht in die App integriert. Aber wir wissen uns auch so zu helfen. Mit ein bisschen Fantasie und ein paar Ideen von Knobeleien aus Zeiten, in denen es WhatsApp und Smartphones noch nicht gab, lassen sich so manche lustigen Zeitvertreibe überlegen.

WhatsApp Spiele
Auf der Suche nach WhatsApp Spielen? Da sind der Fantasie keine Grenzen gesetzt! (Bild: Pixabay.de/Redaktion)

WhatsApp Spiele: Rätselspaß für Zwischendurch

Kleine Mini-Spiele sind ein wunderbarer Zeitvertreib. Natürlich sind mit dem Client die Möglichkeiten begrenzt. Am besten funktionieren daher kleine Rätsel und Quizze. Der Aufbau der Spiele ist dabei immer sehr ähnlich – und ganz harmlos, da Ihr nichts weiter herunterladen braucht. Zudem sind die Spiele sehr leicht verständlich: Ein Chatpartner stellt eine Aufgabe, die der andere – oder die anderen, wenn das Spiel in einer Gruppe gespielt wird – beantworten muss.

Bilderrästel mit WhatsApp Smileys

Bilderrätsel mit Smileys gehören mittlerweile ja quasi zum guten Ton. Knifflig ist es, bestimtme Worte oder gar Sätze aus zusammengesetzten Emojis zu erknobeln. Und die riesige Auswahl an kleinen Bildchen auf WhatsApp ist dafür wie geschaffen. Kreative können sich sogar eigene Rätsel überlegen, für alle anderen gibt es aber im Netz schon eine ganze Menge Ideen. Der Kategorievielfalt ist dabei keine Grenze gesetzt – alles ist erlaubt, was sich mit Emojis beschreiben lässt.

Besonders gut eignen sich Film-, Serien- oder Songtitel, denn hier kennen sich viele aus. Aber auch ganz normale zusammengesetzte Wörter oder leckere Gerichte zum Essen sind möglich. Tobt Euch hier ruhig ein bisschen aus. Ein paar Ideen haben wir da schon mal für Euch im folgenden Bild:

WhatsApp Spiele Bilderrätsel
Aufgrund der Vielzahl an Emojis sind Bilderrätsel für WhatsApp wie geschaffen. (Bild: Redaktion)

Na, habt Ihr alles gewusst?

  • Stromberg
  • Herr der Ringe
  • Alarm für Cobra 11
  • Cinderella
  • Psycho
  • E.T.
  • … oder braucht Ihr bei sowas eine Eselsbrücke?

Spiele für Gruppenchats

Es gibt eine Menge WhatsApp Spiele, die sich besonders gut für Gruppen eigenen. Viele dieser Spiele kennt Ihr vielleicht auch noch aus Eurer Kindheit – also sogar noch aus der Zeit, bevor es WhatsApp überhaupt gab. Hangman ist genauso möglich wie Stadt Land Fluss, Quizzes mit verschiedenen Antwortmöglichkeiten oder Wort- sowie Satzketten. Ihr solltet nur zu Beginn klären, wie die Antwortreihenfolge laufen soll. Wild in den Chat posten wird nämlich sicherlich schnell unübersichtlich – außer beim Quiz mit Anwortmöglichkeiten. Da sollte durchaus der Schnellste siegen.

Am meisten Spaß machen solche Spiele, wenn man sich zu einem festen Termin verabredet und jeder sich auch genau dafür dann ein bisschen Zeit nimmt. Ein paar Beispiele haben wir für Euch zusammengestellt:

  • Wörter zusammensetzen: Das ist wohl eines der einfacheren Spiele: Jemand wirft ein Wort – ein Substantiv – in den Chat und der nächste Mitspieler (Reihenfolge festlegen!) muss daraus ein zusammengesetztes Wort bilden – also ein sinnvolles zweites Substantiv anhängen. Der darauffolgende Spieler wiederum nimmt das zweite Wort und hängt dort ein Nomen an. Beispiel gefällig?: Katzen --> Katzenklo --> Klopapier --> Papierkorb --> Korbwurf --> Wurfgeschoss…

WhatsApp Spiele Worträtsel
Worträtsel gehen immer. (Bild: Redaktion)

  • Quiz: Ganz einfache Regeln: Einer ist der Spielmaster, der sich bestimmte Fragen überlegt. Er stellt diese Fragen nacheinander und gibt jeweils vier Antwortmöglichkeiten. Wer zuerst die richtige Antwort nennt, bekommt einen Punkt.

  • Stadt, Land, Fluss: Ihr kennt das Spiel: Neben Stadt, Land und Fluss legt Ihr noch ein paar mehr Kategorien fest – beispielsweise Filme, Namen, Bücher, Schauspieler oder Berufe. Dann bestimmt einer von Euch einen Buchstaben und alle müssen jeweils ein Wort mit diesem Anfangsbuchstaben zu jeder Kategorie finden. Am besten postet Ihr alle Eure Wörter auf einmal.

  • Buchstabensalat: Einer der Spieler stellt einen Buchstabensalat in den Chat und die anderen müssen den dahinter befindlichen Begriff bilden. Zum Beispiel: daareerferknotiew; Lösung: Freewareredaktion.

  • Sätze bilden: Auch sehr witzig: Ihr bestimmt untereinander eine Reihenfolge. Der erste beginnt mit einem Wort und jeder fügt nun der Reihe nach ein Wort an, bis ein vollständiger Satz entstanden ist. So könnt Ihr zusammen ganze Geschichten schreiben. Wer weiß, vielleicht kommt ja ein ganzes Buch bei rum? Eurer Fantasie sind in dieser Art WhatsApp Spiele keine Grenzen gesetzt. Alles ist erlaubt – tobt Euch aus!

Aufgaben zum Knobeln in WhatsApp

Egal ob Gruppenchat oder zu zweit: Knobelgames als WhatsApp Spiele sind immer lustig – zumindest, wenn der Chatpartner sie noch nicht kennt. Das Raten kann aber unter Umständen etwas dauern – geht also nicht zu hart mit Eurem Gegenüber ins Gericht. Falls Euer Chatpartner das Rätsel falsch beantwortet, könnt Ihr auch festlegen, dass derjenige 24 Stunden lang ein bestimmtes Bild als Profilbild nutzen muss – zum Beispiel eines von Justin Bieber mit Herzchen. Aber bitte nichts allzu Gemeines. ;) Auch hier gibt es zahlreiche Rätsel, die Ihr stellen könnt. Ein paar haben wir für Euch zusammengesucht:

  1. Gäste zu Besuch: Ihr stellt folgende Aufgabe: „Es kommen ganz unerwartet Gäste. Du hast Wasser, Saft und kalten Tee im Haus. Was machst Du als erstes auf?“ Die Lösung lautet: die Tür.

  2. Und noch ein Gast: Ähnlich sieht es mit folgendem Rätsel aus: “Es ist früher Morgen, du schläfst noch. Plötzlich klingelt es an der Tür – Deine beste Freundin ist zum Frühstück gekommen. Du hast noch Nutella, Frischkäse und Saft da. Was machst Du zuerst auf?“ Hier ist es nicht die Tür, wie Ihr jetzt vielleicht denkt, sondern Eure Augen. Ihr habt ja schließlich noch geschlafen.

WhatsApp Spiele Profilbilder
Profilbilder als Strafe für falsch beantwortete Aufgaben gesucht? (Bild: Pixabay.de)

  1. Tier-Chaos: Folgende Quizfrage: „Du betrittst dein Zimmer. Auf deinem Bett liegen zwei Hunde, vier Katzen und eine Giraffe. Dann stehen da noch fünf Nilpferde herum. Außerdem fliegen noch drei Hühner umher und eine kleine Ente. Die Frage ist: Wie viele Füße stehen im Raum?“ Die Lösung zum Rätsel lautet: Sechs Füße – vier vom Bett und zwei von einem selbst. Die Tiere haben keine Füße – sondern Hufe, Schwimmhäute usw. und einige stehen zudem nicht, sondern liegen oder fliegen. Wenn Ihr fair seid, lasst Ihr auch die Antwort „zwei“ gelten – falls Ihr die Bettfüße nicht mitzählen wollt. Hier eignet sich als Straf-Profilbild zum Beispiel ein schönes Nilpferd- oder Giraffenbild? Was meint Ihr?

Vorsicht bei dubiosen Spielen

Es gibt auch eine ganze Reihe an Spielen, die ein wenig fragwürdig sind. Dazu gehören alle Games der Kategorie „Nenne mir eine Zahl zwischen 1 bis 50“, „Sag mir, wie viel Prozent Akku du noch hast“ oder „Nenne mir ein Tier“. Denn jeder Zahl und jedem Tier – oder was auch immer genannt werden soll – ist eine gewisse Aktion zugeordnet. Das können harmlose Sachen sein wie „Umarme mich, wenn wir uns das nächste Mal sehen“, aber es können auch Fotos gewünscht werden, die, sagen wir, nicht ganz jugendfrei sind. Und jeder Leser sollte sich im Klaren darüber sein, dass man freizügige Bilder niemals jemandem schicken sollte. Schon gar nicht via WhatsApp. Wer weiß, in welche Hände diese Bilder irgendwann geraten. Daher verzichten wir hier auf das Vorstellen solcher Spiele. Aber es gibt ja genügend WhatsApp Spiele Auswahl – da sollte was für jeden dabei sein.

Neueste Artikel

Software aus dem Artikel

WhatsApp für Android

Der Kult-Messenger für das Android-Smartphone

WhatsApp für Android
Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
Android
Sprache:
Deutsch
Version:
2.17.107
Leserwertung:
3.8/5