Tipp

Handy Abo kündigen: Alle Kontaktdaten der Anbieter

Anna K. Anna K.

So das Handy Abo kündigen: Wer in eine Abofalle getappt ist, wird sie so wieder los. An diese Adressen oder Nummern müssen User sich wenden, die ihre Telefonrechnung nicht weiter belasten wollen!

Inzwischen tappen immer mehr Smartphone-Nutzer in sogenannte Abofallen. Das geht schneller, als man kucken kann. So beispielsweise nach dem Download von WhatsApp für Android oder iOS mit der Teilnahme an einer Umfrage. Doch statt des IKEA-Gutscheins erhalten Teilnehmer ein monatliches Abo von unnützen Klingeltönen oder Apps.

Handy Abo kündigen: So geht’s

Wer sich ein solches Abo eingefangen hat, sollte es schnellstmöglich wieder loswerden. Über die Mobilfunkanbieter lässt sich das meist nur schwer durchsetzen, da hier die Dienstleister selbst kontaktiert werden müssen. Das geht in meist mit einer einfachen SMS an eine entsprechende Servicenummer. Empfehlenswerter ist allerdings der Schriftweg. Wir haben die Kontaktdaten diverser Anbieter, unter denen User ihr Handy Abo kündigen können. Wer nicht weiß, welcher Anbieter sich hinter einem Abo versteckt, kann diesen übrigens über seinen Telefonanbieter erfragen.

Handy Abo kündigen
Handy Abo kündigen und Telefonkosten senken!

Die wichtigsten Anbieter von Abos und ähnlichen Diensten

Unter diesen Adressen und Nummern lässt sich das Handy Abo kündigen. Hinweis: Für die Kündigung via E-Mail ist zusätzlich die Angabe der betroffenen Handynummer notwendig.

  • Bemy: schriftlich an: datedicted GmbH, Pfülstraße 5, 10997 Berlin; via E-Mail an hotline@bemydate.mobi oder telefonisch unter der unter 01805 MYDATE
  • Blinkogold: schriftlich an: Buongiorno Deutschland GmbH, Odeonsplatz 18, 80539 München telefonisch unter der 089 21 08 35 35, via E-Mail an kontakt@buongiorno.com oder mit einer SMS mit dem Text stop an die Kurzwahl 55455
  • Bobmobile: postalisch an: Bob Mobile Deutschland GmbH, Malkastenstr. 3, 40211 Düsseldorf; via E-Mail an hotline@bobmobile.de, telefonisch unter 01805 0 500 400 oder auf der Website http://www.bobmobile.de/?ssite=stopabo
  • Buongiorno: schriftlich an: Buongiorno Deutschland GmbH, Sandstraße 7–9 in 80335 München, telefonisch unter der Nummer 01805 00 88 054, per E-Mail an kontakt@buongiorno.com oder via SMS mit dem Text stopfun an die 55455
  • Carmunity: schriftlich an: die carmunity.com GmbH, Mary-Astell-Str. 2, 28359 Bremen; per E-Mail an info@carmunity.de oder telefonisch unter 0180 58 85 502
  • Celldorado: schriftlich unter der Adresse: Simiq B. V., Postbus 79072, 1070 NC Amsterdam, Niederlande, via E-Mail an info_DE@celldorado.nl oder mit zwei SMS mit dem Text status sowie stop an die Kurzwahl 88228 oder 77200
  • Jamba: schriftlich an: Jesta Digital GmbH, Karl-Liebknecht-Str. 5, 10178 Berlin, telefonisch unter der 01805 55 48 90, via E-Mail an info@jamba.net
  • ZED: postalisch: an die Zed Germany GmbH, Monbijouplatz 1, 10178 Berlin oder telefonisch unter der 01805 072 772

Hinweis: Wer sich künftig vor einer überhöhten Telefonrechnung schützen möchte, erfährt in diesem Artikel: Drittanbietersperre: alle Kontakte für alle Netze! wie.

Neueste Artikel

Software aus dem Artikel

WhatsApp für Android

Der Kult-Messenger für das Android-Smartphone

WhatsApp für Android
Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
Android
Sprache:
Deutsch
Version:
2.17.107
Leserwertung:
3.8/5