Tipp

Verlorene WhatsApp Chats wiederherstellen: So geht´s

Sonja U. Sonja U.

Schnell ist es passiert: Mit dem Finger abgerutscht und – oh Schreck! – der Chatverlauf ist weg. Aber hier gibt es Abhilfe. Wie man versehentlich gelöschte WhatsApp Chats wiederherstellen kann, erklären wir in diesem Artikel.

Das kleine Display des Smartphones hat schon manchmal seine Tücken. Die Bedienung per Touchscreen und dann diese kleinen Buttons – für den einen oder anderen eine fummelige Angelegenheit. Insbesondere Messenger, wie der WhatsApp für Android Download oder der WhatsApp für iPhone Download, bei denen man generell schon viel auf dem Display herumtippt, sind nicht immer leicht zu handhaben. Einmal abgerutscht oder auf das falsche Symbol geklickt und plötzlich ist der gesamte Verlauf weg. Aber glücklicherweise hat WhatsApp die Gefahr, sich zu vertippen, ein wenig eingeschränkt – und gleichzeitig gibt es eine Möglichkeit, wichtige WhatsApp Chats wiederherstellen zu können.

WhatsApp Chats wiederherstellen

WhatsApp Chats wiederherstellen mit Trick 17

Nachrichten auf WhatsApp lassen sich löschen. Das mögen manche bereits aus Versehen festgestellt haben. Andere wiederum haben vielleicht absichtlich einen Chat mit einer Person gelöscht, mit der sie sich nicht mehr verstanden haben. Jetzt ist die Freundschaft aber wieder aufgeblüht (oder man möchte nochmal überprüfen, was für einen Mist der andere so geschrieben hat... kann ja auch sein) und der Chat wäre doch gut wieder da. Aber nicht verzagen: Nachrichten kann man zurückholen – zumindest die, die nicht allzu aktuell sind. Die Grundlage dafür bieten die regelmäßigen Backups, die der Messenger alle 24 Stunden erstellt und die man auch selbst durchführen kann. Und diese Backups – im besten Fall natürlich das aktuellste – können wiederhergestellt werden. Dann sind auch gelöschte Chats wieder da.

HINWEIS: Bedenkt jedoch, dass nicht alle Nachrichten wiederhergestellt werden können. Alle, die nach dem letzten Backup gesendet wurden, sind weg, sobald das Backup geladen wurde. Das betrifft übrigens auch alle anderen Nachrichten aus anderen Chats, die nach dem Backup angekommen sind oder gesendet wurden. Auch diese sind dann weg und lassen sich auch nicht wiederherstellen, da sie nicht gespeichert worden sind. Aber BITTE nicht den Fehler machen und nach (versehentlichem) Löschen eines Chats, den man zurückholen will, ein Backup machen. Dann bleibt der Chat nämlich weg und man muss auf ein noch älteres Backup zurückgreifen – und dann fehlen am Ende noch mehr Nachrichten.

WhatsApp Chats wiederherstellen Backup Cloud

Wiederherstellen der Chats: Erst einmal das letzte Backup prüfen

Erst einmal sei gesagt, dass es zwei Backup-Möglichkeiten bei WhatsApp gibt und damit auch zwei Möglichkeiten, ein solches wiederherzustellen. Beide stellen wir hier vor.

  1. Zuallererst solltet Ihr überprüfen, ob das regelmäßige Backup von WhatsApp auch durchgeführt wurde. Das könnt Ihr sehr leicht machen, indem ihr einfach den Messenger öffnet und die Einstellungen über das Menü oben rechts aufruft.

  2. Im neuen Screen gibt es den Eintrag Chats. Öffnet diesen und ihr findet den Eintrag Chat-Backup. Wenn Ihr darauf klickt, wird Euch oben das letzte Backup angezeigt.

  3. Wird als letztes Backup der heutige Tag angezeigt (meist wird das Backup um 2 Uhr nachts eingespielt), seid Ihr safe. Ebenso, wenn Ihr Eure Backups regelmäßig (auch dies lässt sich täglich einstellen) in der Cloud (also Google Drive oder die iCloud) speichern lasst. Liegt das Backup noch nicht allzu lange zurück, kann man relativ verlustfrei nun beginnen, dieses letzte Backup wieder einzuspielen.

Backups wiederherstellen: So geht's

Nun gehen die Wege ein bisschen auseinander, je nachdem, ob man ein in der Cloud gespeichertes Backup nutzen möchte oder eines, das lokal gespeichert wurde. Beginnen wir mit der Wiederherstellung des Cloud-Backups, damit man WhatsApp Chats wiederherstellen kann. In der Cloud wird immer nur das aktuellste Backup gespeichert, also lässt sich auch nur dieses wiederherstellen. Ihr solltet Euch also sicher sein, dass der gelöschte Chat in diesem Backup noch enthalten ist. Außerdem kommt die Aktualität dieses Backups immer darauf an, wann Ihr das letzte Backup gemacht habt. Habt Ihr die automatische Speicherfunktion nämlich nur auf wöchentlich oder monatlich eingestellt, könnte Euer Backup recht alt sein.

  1. Zum Einspielen des Backups muss WhatsApp erst einmal deinstalliert werden. Das lässt sich einfach über das Menü erledigen.

  2. Im nächsten Schritt installiert man die App wieder neu aus dem Google Play Store, dem AppStore oder von uns. Während WhatsApp nun neu eingerichtet und die Nummer verifiziert wird, erscheint eine Anfrage, ob man den Chatverlauf wiederherstellen möchte.

  3. Bestätigt diese Meldung und Euer letzter Chatverlauf wird wieder eingespielt – inklusive dem verloren geglaubten Chat.

Soll eine ältere Backup-Datei wiederhergestellt werden, ist das Vorgehen ein wenig komplizierter gehalten. Hierbei muss man den Umweg über ein lokales Backup gehen:

WhatsApp Chats wiederherstellen Backup Gerät

  1. Öffnet Euren Dateimanager. Solltet Ihr keinen besitzen, müsst Ihr erst einen installieren. Die meisten Smartphones ordnen Ihre Dateien aber bereits in einem vorinstallierten Manager namens Eigene Dateien.

  2. Sucht den Ordner WhatsApp. Er ist entweder im Gerätespeicher oder im SD-Speicher zu finden.

  3. Im WhatsApp-Ordner gibt es den Unterordner Databases, in dem die Backups in der Form msgstore-JJJJ-MM-TT.db.crypt12 zu finden sind. Sucht die Datei mit dem Datum, das Euch zusagt und benennt sie in msgstore.db.crypt12 um. Die Ziffern im crypt-Teil dürfen nicht geändert werden.

  4. Nun wird WhatsApp wieder deinstalliert und im Anschluss neu installiert. Bei der Verifizierung sollte nun wieder die Möglichkeit der Wiederherstellung angeboten werden.

Mit diesen Wegen solltet Ihr Eure WhatsApp Chats wiederherstellen können. Zum Glück hat WhatsApp ein versehentliches Löschen ein wenig unwahrscheinlicher gemacht. Passieren kann es dennoch. Also: Aufpassen!

Neueste Artikel

Software aus dem Artikel

WhatsApp für Android

Der Kult-Messenger für das Android-Smartphone

WhatsApp für Android
Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
Android
Sprache:
Deutsch
Version:
2.17.146
Leserwertung:
3.8/5