Tipp

WhatsApp Kontakte verstecken: So wird’s gemacht

Maria S. Maria S.

Wer in WhatsApp nervige Kontakte aus seinem Blickfeld nehmen will, hat zwei Möglichkeiten. Wir zeigen, wie man WhatsApp Kontakte verstecken kann. Hier schlaumachen und Personen verbergen!

Nach dem WhatsApp für Android Download werden dem User in der Regel alle Kontakte, die in seinem Smartphone eingespeichert sind und WhatsApp besitzen, auch im Messenger angezeigt. Aber nicht immer ist das im Sinne des Nutzers. Unter Umständen möchte man eben nicht, dass bestimmte Personen auch dort angezeigt werden.

WhatsApp Kontakte verstecken

WhatsApp Kontakte verstecken: Privatsphäre schützen

WhatsApp zählt zu den beliebtesten Kommunikationsmitteln unserer Zeit. Nutzer chatten nicht nur, sie telefonieren, tauschen Bilder und Videos aus und bilden Gruppen mit der Familie und ihren Freunden. Das heißt aber auch, dass dort sehr persönliche Dinge geteilt werden, die nicht immer unbedingt für die Augen aller bestimmt sind. Darum stellen sich viele Nutzer die Fragen, ob es eine Möglichkeit gibt, einzelne Kontakte zu verbergen. Aber auch, wer von bestimmten Personen einfach nur genervt ist und sie aus seinem Blickfeld verschwinden lassen möchte, sucht womöglich nach dieser Möglichkeit.

Wir haben zwei Lösungswege gefunden, die dazu führen bestimmte WhatsApp Kontakte verstecken zu können.

2 Lösungswege, um Kontakte zu verstecken

Das Vorgehen zum Verbergen einzelner Kontakte ist relativ simpel. Die Anleitung bezieht sich auf Android Geräte. Die folgenden Schritte führen zum Ziel:

  • Zunächst öffnet der Nutzer das Adressbuch des Smartphones. Dort erstellt man aus allen Personen, mit denen man in WhatsApp kommunizieren will, eine benutzerdefinierte Liste.

WhatsApp Kontakte verstecken Telefonbuch * Anschließend wird der Messenger geöffnet und über das Menü die Einstellungen aufgerufen.

  • Der Nutzer navigiert sich weiter zu Kontakte. Dort wird einfach das Häkchen bei Alle Kontakte anzeigen entfernt.

WhatsApp Kontakte verstecken Häkchen

Kontakte blockieren und verstecken

Wer von bestimmten Personen oder Gruppen richtig angenervt ist, kann diese in WhatsApp auch blockieren. Damit werden Nachrichten dieser Kontakte nicht mehr angezeigt. Um diese Person dann auch seinem Sichtfeld zu entfernen kann man auch diese WhatsApp Kontakte verstecken. Im Wesentlichen ist das Vorgehen ähnlich zum obengenannten. Nur der Anfang unterscheidet sich durch das Blockieren.

WhatsApp Kontakte verstecken Blockieren

  • Der Nutzer öffnet zunächst den Chat-Client und geht in den Chat mit der Person, die er blockieren will.
  • Dort klickt er auf das Menü, und wählt darunter die Option Mehr aus und dann Blockieren.
  • Ist die Person blockiert, kann der User das Vorgehen aus der oberen Anleitung übernehmen. Sprich: Die Einstellungen und darunter die Kategorie Kontakte werden geöffnet.
  • Zu guter Letzt entfernt der User wieder das Häkchen bei Alle Kontakte anzeigen. Damit werden blockierte Kontakte nicht mehr angezeigt.

Neueste Artikel

Software aus dem Artikel

WhatsApp für Android

Der Kult-Messenger für das Android-Smartphone

WhatsApp für Android
Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
Android
Sprache:
Deutsch
Version:
2.16.397
Leserwertung:
3.8/5