Tipp

WhatsApp Störungen erkennen, beobachten & beheben

Rainer W. Rainer W.

WhatsApp funktioniert nicht? Wir zeigen, was man bei WhatsApp Störungen tun kann und, wie der Nutzer wertvolle Infos über Ausfälle und Wartungsarbeiten und Echtzeitanalysen erhält. So kann man besser einschätzen, wie lange es noch dauern wird, bis die Probleme behoben sind und der Messenger wieder korrekt funktioniert. Jetzt mehr erfahren!

WhatsApp Störungen anhand des Systemstatus erkennen

Wenn der Messenger nach dem Herunterladen von WhatsApp streikt, kommt bei den Nutzern des Messengers schnell Frust auf. Zunächst gilt es, herauszufinden, ob es sich um ein allgemeines Problem handelt, welches eine Vielzahl an Anwender betrifft oder ob es sich vielleicht ja doch nur um eine Störung am eigenen Gerät handelt. Ein Anzeichen bietet der Systemstatus innerhalb der App. Hierzu öffnet der Anwender innerhalb von WhatsApp die Einstellungen und und dort den Punkt Über und Hilfe. Ein weiterer Klick auf Systemstatus verrät, ob es gerade Schwierigkeiten mit den WhatsApp Servern gibt. Falls hingegen "WhatsApp Service funktioniert ordnungsgemäß" zu lesen ist, scheint technisch alles in Ordnung sind.

WhatsApp Störungen
WhatsApp Störungen im Zeitverlauf beobachten und erkennen, ob sich die Lage bessert.

Online-Dienst mit Infos zu zu WhatsApp Problemen und Serverausfällen

Detaillierte Informationen zu Serverausfällen und technischen Schwierigkeiten bei WhatsApp präsentiert der Online-Dienst AlleStörungen. Hier gibt es eine eigene Seite zu WhatsApp Störungen und Serverproblemen. Wenn der Fehler bei WhatsApp liegt, findet der Nutzer dies über die Störungsmeldeseite schnell heraus und kann zudem bestens beobachten, ob sich die Lage allmählich bessert.

WhatsApp Störungen AlleStörungen
Diese WebApp zeigt die Häufigkeit der WhatsApp Störungen in den letzten 24 Stunden.

Grafische Übersicht der WhatsApp Störungen der letzten 24 Stunden

Die Störungs Web App zeigt die WhatsApp Störungen der letzten 24 Stunden in einer anschaulichen grafischen Übersicht. Die Anzahl der Meldungen frustrierter WhatsApp Nutzer im Zeitverlauf ist somit gut zu erkennen. Zudem lässt sich aus den Informationen ablesen, worin die technischen Probleme vor allem bestehen, ob es sich also um Störungen beim Nachrichten senden oder empfangen oder beim Einloggen handelt. Wer sich über bereits gelöste Störungen informieren möchte, kann auch hierzu Informationen abrufen.

Live-Störungskarte der WhatsApp Ausfälle

Wer sich selbst aktiv beteiligen möchte, klickt auf den Button mit mit der Aufschrift "Ich habe ein Problem mit WhatsApp" und teilt dem Online-Dienst seine eigenen Erfahrungen mit, was gerade nicht funktioniert. So können auch andere Nutzer teilhaben und es ergibt sich ein flächendeckendes Bild, wann und wo es bei WhatsApp gerade hakt. Nähere Details erfährt der Nutzer über die Kommentare anderer Nutzer.

WhatsApp Störungen Live-Störungskarte
Die Live-Störungskarte verrät, wo Störungen oder Wartungsarbeiten auftreten.

Hier besteht somit auch die Möglichkeit, sich mit Leidensgenossen auszutauschen und den einen oder anderen Tipp zur Lösung des WhatsApp Problems zu erhalten. Zudem steht eine Live-Störungskarte zur Verfügung, über die Nutzer erkennen können, in welchen Regionen derzeit die meisten WhatsApp Störungen auftreten.

Neueste Artikel

Software aus dem Artikel

WhatsApp für Android

Der Kult-Messenger für das Android-Smartphone

WhatsApp für Android
Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
Android
Sprache:
Deutsch
Version:
2.16.397
Leserwertung:
3.8/5