Tipp

WhatsApp Text fett & kursiv formatieren: So geht's!

Rainer W. Rainer W.

Viele WhatsApp Nutzer fragen sich, wie sie ihre Messages formatieren können, also den WhatsApp Text fett, kursiv oder durchgestrichen darstellen können. Wir zeigen euch, wie dies funktioniert!

WhatsApp Text fett oder kursiv senden

WhatsApp verfügt über keine Schaltflächen zum Formatieren der Schrift. Um einzelne Wörter oder ganze Sätze formatiert zu senden, setzt der Nutzer einfach ein bestimmtes Zeichen vor und an das Ende der betreffenden Stelle. Wer beispielsweise Wörter kursiv darstellen möchte, setzt einen Unterstrich an beide Enden der Textstelle.

Textpassagen mit Sternen fett darstellen

Ein Stern hingegen dient bei den WhatsApp Formatierungen dazu, Textpassagen fett zu setzen, wohingegen die Textstelle in Tilden durchgestrichen erscheint. Eine Vorschaufunktion ist vorhanden: Bereits während der eigenen Eingabe im Textfeld zeigt WhatsApp, wie die Message für den Empfänger aussehen wird.

WhatsApp Text fett
Wie kann man WhatsApp Text fett oder kursiv versenden? (Bild: Pixabay/Redaktion)

Wie lässt sich die WhatsApp Schriftgröße ändern?

Die Schriftgröße der verschickten Message lässt sich hingegen nicht anpassen. Es gibt lediglich eine Vergrößerungs- bzw. Verkleinerungsfunktion von WhatsApp in den Einstellungen der Messenger-App unter "Chats" > "Schriftgröße", welche für die Darstellung der eigenen erhaltenen Messages gedacht ist. Hier könnt ihr zwischen Klein, Mittel und Groß auswählen.

Neueste Artikel

Software aus dem Artikel

WhatsApp für Android

Der Kult-Messenger für das Android-Smartphone

WhatsApp für Android
Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
Android
Sprache:
Deutsch
Version:
2.20.131
Leserwertung:
3.24/5