News

Neues Update: Mit WhatsApp für iOS offline Nachrichten senden

Sonja U. Sonja U.

Android-Nutzer konnten es bereits, jetzt zieht der Messenger auch auf dem iPhone und dem iPad nach: Ab sofort lassen sich mit WhatsApp für iOS offline Nachrichten senden. In einem großen Update hat das Unternehmen das Feature nun ausgerollt – zusammen mit zusätzlichen Funktionen zur sinnvollen Speicherverwaltung und mit der Möglichkeit, nun mehr Fotos gleichzeitig an Kontakte zu senden.

Endlich da: Mit WhatsApp für iOS offline Nachrichten verschicken

Die neue Version 2.17.1 vom beliebten Messenger ist ab sofort verfügbar. Wer den Messenger noch nicht hat oder ihn jetzt aktualisieren möchte, kann sich WhatsApp fürs iPhone oder WhatsApp für iPad hier bei uns kostenfrei herunterladen und in den Genuss der neuen Features kommen. Das sind gleich drei an der Zahl:

WhatsApp für iOS offline Nachrichten
Mit WhatsApp für iOS offline Nachrichten zu senden ist ab sofort kein Problem mehr. (Bild: Pixabay.de/Redaktion)

  • Die für iOS-User wohl spannendste Neuerung ist die Möglichkeit, nun endlich auch Nachrichten senden zu können, während das Gerät gerade offline ist. Bisher war der Sende-Button immer ausgegraut. Ab sofort jedoch kann man ihn betätigen und die Nachricht wird versendet, sobald das iPhone oder iPad Empfang hat.

  • Der Speicherplatz lässt sich ab sofort besser verwalten. Dafür hat WhatsApp eine extra-Seite eingerichtet. Wollt Ihr ein Backup erstellen, könnt Ihr in den App-Einstellungen, die Ihr unter Daten- und Speichernutzung -> Speichernutzung findet, bestimmte Arten von Nachrichten löschen. Wer also auf große Videos oder bestimmte Bilder verzichten möchte, kann diese aus dem Backup ausschließen bzw. sie entfernen.

  • Die dritte Neuigkeit war bereits für Beta-User verfügbar: Ab sofort lassen sich statt 10 ganze 30 Bilder gleichzeitig verschicken. Dazu müsst Ihr wie bisher nur auf ein kleines Plus-Icon tippen – und könnt Eure Freunde und Familie ab sofort mit Bildern fluten.

Edit-Funktion noch nicht enthalten

Zusammen mit dem erweiterten Bildversand hatten Beta-Tester bereits die Möglichkeit erhalten, gesendete Nachrichten zu editieren und zurückzuziehen, solange der Empfänger sie noch nicht gelesen hat. Auf dieses Update müssen iOS-Nutzer wie Android-User ebenso noch ein wenig warten. Mit WhatsApp für iOS offline Nachrichten senden zu können ist aber schon einmal ein großer Schritt Richtung besserer Nutzerfreundlichkeit.

Neueste Artikel

Software aus dem Artikel

WhatsApp für iPhone

Mit WhatsApp iPhone kostenlos Textnachrichten und Media-Dateien verschicken

WhatsApp für iPhone
Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
IOS
Sprache:
Deutsch
Version:
2.20.121
Leserwertung:
2.98/5