Tipp

Mit WhatsApp Quick Reply noch schneller antworten

Maria S. Maria S.

Auf Android gibt es die neue Funktion schon etwas länger. Nun kann der WhatsApp Quick Reply auch auf iOS verwendet werden. Und wie? Jetzt nachlesen und Freunden zukünftig noch schneller antworten!

Der Messenger rollt neue Funktionen oftmals erst für Android Geräte aus. So war es auch beim Quick Reply. Nun hat aber auch der aktuelle Download von WhatsApp für iPhone das Feature erhalten.

WhatsApp Quick Reply

Voraussetzungen für WhatsApp Quick Reply

Nicht nur, dass WhatsApp des Öfteren Android beim Release neuer Features vorzieht, manchmal steht auch einfach das iOS-Betriebssystem den Neuerungen im Wege. Die Quick-Reply-Funktion zeigt diesen Zustand sehr deutlich. So hat der Messenger das Update für iPhone und iPad bereits umgesetzt. Wer sie jedoch nutzen will, muss zunächst sein iPhone auf iOS 9.1 updaten. Die neue Version, die sich derzeit noch in der Beta befindet, macht erst das Beantworten von Nachrichten per Schnellzugriff möglich. Wer auf dem iPhone noch 9.0 installiert hat, kann aber zumindest auf eingehende Anrufe sofort antworten.

Mit Quick Reply schneller per WhatsApp antworten

Sind die Voraussetzungen bei Android und iOS erfüllt, kann der User nun die WhatsApp Quick Reply Funktion verwenden. Die Vorteile liegen klar auf der Hand. Der Nutzer spart sich das Entsperren des Bildschirms und Öffnen der App. Außerdem muss man Anwendungen, in denen man sich gerade befindet nicht verlassen. Das Hin- und Her-Switchen zwischen den Apps wird also auch obsolet.

So wird das WhatsApp Feature verwendet:

Wer eine WhatsApp Nachricht erhält, geht wie folgt vor, um mit der Quick Reply-Funktion direkt drauf zu antworten. Das funktioniert im Übrigen auch, während das Smartphone gesperrt ist.

WhatsApp Quick Reply Nachricht

Beim Android:

  • Bei eingegangener Nachricht, wischt der User von oben nach unten über den Bildschirm.
  • Nun erscheint schon das Benachrichtigungsfenster, in der die Antwort eingetippt wird.
  • ODER: Die Benachrichtigung in der Mitteilungszentrale nach links wischen, auf Antworten klicken und lostippen.

Auf iOS-Geräten:

  • Auch bei iPhones wird die Nachricht im Sperrbildschirm nach links gewischt.
  • Dann auf den blauen Button „Antworten“ tippen.
  • Nachricht schreiben und über den Button recht neben dem Textfeld versenden.

Befindet sich der Nutzer mit seinem iPhone gerade in einer anderen App und es erscheint eine Nachricht, dann kann der User diese – wie bei Android Geräten auch – einfach nach unten ziehen. Dank WhatsApp Quick Reply legt sich das Fenster halb transparent über die andere Anwendung. Ist die Nachricht verfasst und abgeschickt, verschwindet das Fenster automatisch und man kann in der anderen Anwendung weitermachen, wo man aufgehört hat.

Das Ganze funktioniert in ähnlicher Weise, wenn man einen Anruf erhält.

Neueste Artikel

Software aus dem Artikel

WhatsApp für iPhone

Mit WhatsApp iPhone kostenlos Textnachrichten und Media-Dateien verschicken

WhatsApp für iPhone
Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
IOS
Sprache:
Deutsch
Version:
2.17.7
Leserwertung:
2.92/5