Tipp

Einer WhatsApp Gruppe beitreten – So stellt man das an

Maria S. Maria S.

Wer einer WhatsApp Gruppe beitreten möchte, kann sich nicht einfach reinmogeln – nur der Administrator kann das. Was zu tun ist, hier erfahren. Der Messenger erfreut sich nicht nur aufgrund seiner Chatfunktion, über welche jeder nonstop Bilder, Smileys, Sprach- und Textnachrichten mit Freunden austauschen kann, so großer Beliebtheit. Besonders die Funktion des Gruppenchats, über die man praktischerweise Nachrichten gleich mit mehreren Personen teilen kann, hat es seinen Nutzern angetan. Ein kurzer Zwischenstand mit einem Bild aus dem Urlaub oder die Abendplanung mit Freunden lässt sich damit super einfach realisieren. Dabei ist egal, wo sich die Chatpartner gerade aufhalten, ob sie mit Android- oder iPhone chatten oder über das Tablet mit dem WhatsApp für iPad Download kommunizieren. Aber kann man eigentlich einer beliebigen WhatsApp Gruppe beitreten oder benötigt man besondere Rechte? Das soll im Folgenden erläutert werden. WhatsApp Gruppe beitreten

WhatsApp Gruppe beitreten – nur über den Administrator

Gruppenchats bei WhatsApp sind von der Struktur her geschlossene Gruppen. Sprich, wer nicht Teil dieser Gruppe ist, erhält weder Zugang zu den Inhalten des Chats, noch ist es ihm möglich, sich einfach einzubringen. Alles was in der Gruppe kommuniziert wird, ist nur für Augen und Ohren der Gruppe gedacht und zugänglich. Einfach einer WhatsApp Gruppe beitreten geht also nicht. Was man hierfür benötigt ist das Wohlwollen des Administrators der Gruppe. Wer also unbedingt in einen bestimmten Gruppenchat hinein will, muss sich mit dem Gruppen-Administrator gutstellen und ihn darum bitten, ihn aufzunehmen. War man mit seiner Argumentation überzeugend, kann der Administrator ein neues Gruppenmitglied wie folgt einladen:

Neue Mitglieder zur Gruppe hinzufügen

Wie bereits erwähnt, gibt es keinen Trick, einfach einer Gruppe bei WhatsApp beizutreten. Der Einzige, der die „Macht“ dazu hat, neue Chatpartner einer Gruppe hinzuzufügen, ist der Administrator dieser Gruppe. Und so wird´s gemacht: In Schritt 1 muss der Administrator seinen Messenger starten und den betreffenden Gruppenchat aufrufen. WhatsApp Gruppe beitreten Admin Befindet er sich im Gruppenchat, bei dem ein neues Mitglied hinzugefügt werden soll, klickt er in Schritt 2 auf den Menü-Button, die drei senkrecht aufeinander stehenden Punkte. Dort lässt sich dann die Option Gruppeninfo auswählen. Nun erscheint ein neuer Screen mit den Infos der Gruppe. Im 3. Schritt wird in der rechten oberen Ecke das Personen-Symbol mit dem Plus angeklickt. Über dieses Icon lassen sich viele weitere Chatpartner hinzufügen. Insgesamt erlaubt WhatsApp Chatgruppen mit bis zu 50 Personen. WhatsApp Gruppe beitreten Hinzufügen Wird im 4. Schritt das Symbol angeklickt, wird die Kontaktliste aufgerufen, in der nun die betreffende Person ausgewählt werden kann. Im letzten Schritt kann durch Bestätigen mit OK schließlich der neue Chatpartner hinzugefügt werden. Der Administrator kommt zudem mit einer zweiten Variante zum Ziel. So kann er auch über die Gruppeninfo den Bereich Teilnehmer und darüber Teilnehmer hinzufügen anwählen und Personen erlauben, der WhatsApp Gruppe beizutreten. WhatsApp Gruppe beitreten neue Person

Neueste Artikel

Software aus dem Artikel

WhatsApp für PC

Mit dem beliebtesten Messenger nun auch vom PC aus chatten (auch für iOS-Nutzer)

WhatsApp für PC
Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
Win 7, XP, Vista, 2000, Win 8, IOS, Windows 10
Sprache:
Deutsch
Leserwertung:
2.33/5